1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flash Flash Flash!!! Lets go...

Dieses Thema im Forum "Flash Plattform" wurde erstellt von Dominik Haubrich, 2. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dominik Haubrich

    Dominik Haubrich Administrator

    PS: Neugierige können sich auch eine 30-Tage-Testversion von http://www.macromedia.com downloaden..
  2. Klon

    Klon Gast

    Erster!!

    Ok, dumme Frage aber:

    Wie krich ich nen sound dazu unendlich lange zu loopen? Zumbeispiel jetz bei http://www.digitaldeath.de das is ja nur eine Frame, und diese TextAnimation is nen MovieClip, für den sound hab ich jetz einfach "loop 500times" da eingestellt aba es muss doch auch gehn dasser (mit ActionScript oda so) unedlich looped... gell?

    /me = dumbass
  3. Dominik Haubrich

    Dominik Haubrich Administrator

    Örgs!! :( 500mal diesen Track wiederholen, ich hatte schon nach 20mal die Schnauze gestrichen voll!!
    :-- *hehe*

    Also folgendermassen wird´s gemacht:

    Setz den Sound einfach auf eine eigene Ebene (Layer) und spiel ihn an der gewünschten Stelle ab. Am Ende des Sounds erstellst Du ein neues Schlüsselbild (Keyframe), doppelklick auf dieses Schlüsselbild in der Zeitleiste (Timeline) - Funktion "GoToAndPlay" auswählen, darauf den Startframe einstellen und schon loopt der solange, bis Dir Hören und Sehen vergeht *lol* ;)

    Hoffe ich hab mich klar genug ausgedrückt, ansonsten frag halt nochmal nach...
  4. Klon

    Klon Gast

    DRSCH

    Wie dumm ich bin ARGS

    NEEEEIN, ;)

    Ne hab schon verstanden ja... hm
    <ironie> wollte ja nur das du was zu tun has </ironie> gell ;)
  5. VA47

    VA47 Gast

    Re: Flash Flash Flash! Lets go...

    HI ,ich bin totaler Anfänger !
    Sag ma bidde wie man Animationen und Action und die Movie Clips einbaut !
    Antwortet bidde ,würd mich echt freuen
    THX
    VEIT <<
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen