ERLEDIGT
NEIN
ANTWORTEN
4
ZUGRIFFE
4247
EMPFEHLEN
  • An Twitter übertragen
  • An Facebook übertragen
  1. #1
    TerraX10 ist offline Mitglied Silber
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    64
    Hallo @all,

    Gibt es eine in Word eine Möglichkeit, Tabellenspalten in verschiedene Farben einzufärben wie in Excel mit der Bedingten Formatierung?

    Also beispielsweise, wenn in die Spalte eine 1 eingetragen wird, färbt sie sich Rot, bei einer 2 grün, etc...

    Gibts da irgendwie eine Möglichkeit?


    Freue mich über jede hilfe
    Mfg Steffi
     

  2. #2
    Zvoni ist offline Mitglied Smaragd
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Hinter dem Mond gleich links
    Beiträge
    1.031
    Meines Wissen nur, wenn du in Word eine Excel-Tabelle zeichnest, also nicht die Word-eigene Tabelle
     
    Zwei Dinge sind unendlich: Die menschliche Dummheit und das Universum, nur bei letzterem bin ich mir noch nicht sicher. - Albert Einstein

    Code vb:
    1
    
    If Beitrag.Hilfreich=True Then Bewertung.Send("Positiv")

  3. #3
    TerraX10 ist offline Mitglied Silber
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    64
    Hm okay... Könnte man das ganze vielleicht irgendwie über ein Makro lösen?
     

  4. #4
    Zvoni ist offline Mitglied Smaragd
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Hinter dem Mond gleich links
    Beiträge
    1.031
    glaube nicht. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren
     
    Zwei Dinge sind unendlich: Die menschliche Dummheit und das Universum, nur bei letzterem bin ich mir noch nicht sicher. - Albert Einstein

    Code vb:
    1
    
    If Beitrag.Hilfreich=True Then Bewertung.Send("Positiv")

  5. #5
    crona ist offline Rookie
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    9
    Ein später Kommentar.

    Hätte noch eine Idee dazu. Bezieht sich auf Office 2003.

    Wenn die eingefügte Exceldatei in Word aktiviert wird, ändert sich auch das Menü auf Excel-Standard.
    Unter "Format" steht so die "Bedingte Formatierung" zur Verfügung.
    Damit können nach markieren 3 unterschiedliche Bedingungen für eine Zelle oder mehrere festgelegt werden.

    Einstellen "Zellwert ist" .... und unter Format die gewünschte Farbe entweder für die Schrift oder
    unter "Muster" für den Zellhintergrund auswählen.

    Vielleicht hilft es.
     

Thema nicht erledigt

Ähnliche Themen

  1. » Excel Excel 2007: Bedingte Formatierung
    Von traceyr im Forum Office-Anwendungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.11, 20:50
  2. Excel 2007: Bedingte Formatierung
    Von Saban im Forum Office-Anwendungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 15:05
  3. EXCEL - Per Dropdown bedingte Formatierung
    Von Sliver im Forum Office-Anwendungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.09, 13:25
  4. Excel: Bedingte Formatierung mit VBA
    Von KOBunghole im Forum Office-Anwendungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.08, 13:27
  5. [Excel-VBA] Userform für bedingte Formatierung
    Von Jacka im Forum Visual Basic 6.0
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.06, 16:22

Stichworte