1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Word] Eine art Bedingte Formatierung wie in Excel****

Dieses Thema im Forum "Office-Anwendungen" wurde erstellt von TerraX10, 27. April 2012.

  1. TerraX10

    TerraX10 Grünschnabel

    Hallo @all,

    Gibt es eine in Word eine Möglichkeit, Tabellenspalten in verschiedene Farben einzufärben wie in Excel mit der Bedingten Formatierung?

    Also beispielsweise, wenn in die Spalte eine 1 eingetragen wird, färbt sie sich Rot, bei einer 2 grün, etc...

    Gibts da irgendwie eine Möglichkeit?


    Freue mich über jede hilfe :)
    Mfg Steffi
  2. Zvoni

    Zvoni Erfahrenes Mitglied

    Meines Wissen nur, wenn du in Word eine Excel-Tabelle zeichnest, also nicht die Word-eigene Tabelle
  3. TerraX10

    TerraX10 Grünschnabel

    Hm okay... Könnte man das ganze vielleicht irgendwie über ein Makro lösen?
  4. Zvoni

    Zvoni Erfahrenes Mitglied

    glaube nicht. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren
  5. crona

    crona Grünschnabel

    Ein später Kommentar.

    Hätte noch eine Idee dazu. Bezieht sich auf Office 2003.

    Wenn die eingefügte Exceldatei in Word aktiviert wird, ändert sich auch das Menü auf Excel-Standard.
    Unter "Format" steht so die "Bedingte Formatierung" zur Verfügung.
    Damit können nach markieren 3 unterschiedliche Bedingungen für eine Zelle oder mehrere festgelegt werden.

    Einstellen "Zellwert ist" .... und unter Format die gewünschte Farbe entweder für die Schrift oder
    unter "Muster" für den Zellhintergrund auswählen.

    Vielleicht hilft es.

Diese Seite empfehlen