ERLEDIGT
JA
ANTWORTEN
4
ZUGRIFFE
1076
EMPFEHLEN
  • An Twitter übertragen
  • An Facebook übertragen
  1. #1
    beyoNd ist offline Mitglied Silber
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    81
    Hallo *,


    ich habe mir ein HttpServlet gebaut was beim starten des Tomcats aufgerufen wird ( Konfiguration in der web.xml ).

    Folgendes Problem habe ich jetzt noch, ich will eine Klasse in den Application-Cache reinschreiben.

    Dafür brauche ich ja den "ServletContext" wie bekomm ich den ****?

    Bisher ist mein Code in der init-Methode implementiert. Diese bekommt keine Parameter übergeben. Welche Methode aus der Klasse "HttpServlet" muss ich überschreiben die dann ausgeführt und als Parameter die servletConfig oder den Context bekommt ****?



    Gruß beyoNd
    Geändert von beyoNd (22.04.12 um 11:42 Uhr)
     

  2. #2
    EasyEagle ist offline Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    22
    Hallo,

    es gibt ein Interface ServletContextListener. Eine Klasse die den Listener implementiert muss folgende Methoden überschreiben. Wie du dann den ServletContext bekommst hab ich dir auch gleich reingeschrieben:

    Code java:
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    
    ServletContext context; 
    public void contextInitialized(ServletContextEvent contextEvent) {
        context = contextEvent.getServletContext();
    }
            
    public void contextDestroyed(ServletContextEvent contextEvent) {
        context = contextEvent.getServletContext();
    }

    lg
     
    „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

  3. #3
    beyoNd ist offline Mitglied Silber
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    81
    Hallo EasyEagle,


    ich habe gesehen das es noch die Methode init(ServletConfig) gab. Ich habe diese benutzt.


    Eine Frage noch:

    Code :
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    
    public class ConfigurationReader extends HttpServlet
    {
        @Override
        public void init( ServletConfig config ) throws ServletException
            {
            config.getServletContext().setAttribute("test", "test" );
        }
    }

    So sieht meine Klasse jetzt aus. Nun kann ich aber das Attribute in meiner JSP-Seite nicht mit "${test}" abfragen. Wie kann ich mein Attribute-"Test" denn so setzen das die JSP-EL es erkennt**** Und ich es abfragen kann?

    Danke für eure Hilfe !!

    Gruß Haiko
     

  4. #4
    EasyEagle ist offline Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    22
    Leider kenn ich mich mit JSP garnicht aus
     
    „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

  5. #5
    beyoNd ist offline Mitglied Silber
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    81
    Jemand sonst eine Idee ?

    need help beyoNd
     

Ähnliche Themen

  1. TOMCAT: € Eurozeichen via tomcat in einer Javaklasse in ein File schreiben
    Von jeipack im Forum Enterprise Java (JEE, J2EE, Spring & Co.)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.11, 09:45
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.09, 08:54
  3. apache2 + tomcat mit mod_jk --> zugriff auf tomcat über apache2
    Von reweiss im Forum Hosting & Webserver
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.07, 14:30
  4. Windows Startvorgang Analysieren
    Von frager im Forum Microsoft Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.06, 11:56