Zu viele Kanten mit einem Klick angewählt


CookieBuster

Erfahrenes Mitglied
Hallo ihr,

Ich hoffe hier ist jemand der mir helfen kann, da ich aktuell äußerst frustriert bin und schon fast 3D-Modeln hinwerfen möchte.

Aktuell habe ich mit Maya 2014 angefangen mich ein wenig in das 3D-Modeling einzuarbeiten. Da ich vorher noch nicht wirklich etwas gemacht habe natürlich bei 0 beginnend.

Mein Problem dabei ist, dass ich beim Versuch einzelne Kanten anzuwählen scheitere. Das hört sich ziemlich seltsam an, aber jedesmal wenn ich auf eine Kante klicke, werden gleich eine Vielzahl um diese herum ebenfalls makiert. Auch eine Edge-Loop kann ich nicht auswählen, weil dann einfach sofort das gesamte Objekt makiert wird. Ein Extrudiertes Face wird nach dem Anwählen die (wenn nahe) benachbarten Kanten ebenfalls Anwählen und ein Scaling vom extrudierten Face wird einfach ein großteil des ganzen Objekts ändern, anstatt nur das neue Face.


Warum? :eek: Ich versteh gar nichts mehr und kann auch partou nichts im Internet finden.


(genauere Problembeschreibung, falls das oben etwas arg durcheinander oder ähnliches ist, kann ich gerne auf Frage noch versuchen zu liefern. Zur Not mach ich auch ein Video..)
 

CookieBuster

Erfahrenes Mitglied
Gerne Martin, ich persönlich finde es immer schade, wenn ich einen Fall finde, wo jemand das selbe Problem hat, aber die Lösung niemals erwähnt wird, ich nur frustrierter werde. Mit etwas Glück, hiflt das hier ja mal jemandem.

Mittlerweile hab ich auch herausgefunden, wie das passiert ist und warum/wofür das so ist:

Soft-Select kann mit der "Schnelltaste" B - ja die eine Taste - zu jedem Zeitpunkt aktiviert/deaktiviert werden, solange eines der Haupttools (Resize, Scale und Rotation) aktiviert ist.
Der Radius des Softselects (also wie viele Kanten/Punkte man zusätzlich noch makiert) kann durch halten der Taste B und Bewegen der Maus mit gedrückter linken Taste variiert werden.

Genutzt wird es wohl, um Transformationen etwas organischer wirken zu lassen, oder eben nicht so hart. Bei runden Objekten toll, bei Häusern nicht so.

Was hab ich daraus gelernt? Nicht willkürlich auf Knöpfen herumdrücken um eine Funktion zu finden :rolleyes: