Zeos LIB -> MySQL Query???

Zerolith

Mitglied
Morgen!

also ich hab n klitzekleines Problem mit der Zeoslib

funktioniert natürlich alles prima und fast wie es soll - allerdings bei nem Insert wird jeder Datensatz 2x geschreiben!?!

wundert mich!

Code:
 mysqlquery1.Sql.Clear;
 mysqlquery1.Sql.Add('UPDATE users SET connected="'+inttostr(Status)+'" WHERE username="'+username+'"');
 mysqlquery1.Open;
 mysqlquery1.Close;

thx
 

Arne Buchwald

Erfahrenes Mitglied
Nabend,

Original geschrieben von Zerolith
Code:
 mysqlquery1.Sql.Clear;
 mysqlquery1.Sql.Add('UPDATE users SET connected="'+inttostr(Status)+'" WHERE username="'+username+'"');
 mysqlquery1.Open;
 mysqlquery1.Close;

Da du keine Daten zurückerhälst, darst du hier nicht die Open-Methode verwenden, sondern musst auf ExecSQL zurückgreifen:

Code:
 mysqlquery1.Active:= False;
 mysqlquery1.Sql.Clear;
 mysqlquery1.Sql.Add('UPDATE users SET connected="'+inttostr(Status)+'" WHERE username="'+username+'"');
 mysqlquery1.ExecSQL;
Daran wird's wohl schon liegen, da sonst kein Fehler im Quellcode ist ...