1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeichnungsinhalt nicht mehr zu shen

Dieses Thema im Forum "Cinema 4D" wurde erstellt von nbausm, 5. November 2017.

  1. nbausm

    nbausm Grünschnabel

    Hallo zusammen,

    ich brauche ganz dringend Hilfe!!!!

    Die Frage habe ich schon mal hier gefunden, aber die eine Antwort hilft mir nicht weiter.
    Ich hatte auf irgendetwas aus versehen geklickt und jetzt ist alles weg. Also alle Strukturen und Materialien sind noch zu sehen, aber in den Fenstern ist nichts mehr. Auch wenn ich neue Zeichnung anlege, C4D neu starte und auch wenn ich den Rechner neu starte.... nichts zu sehen.

    Hier die Frage meines Vorgängers:
    Hallo zusammen,

    ich brauche dringend Eure Hilfe, da ich am Dienstag eine wichtige Präsentation habe. Folgendes ist passiert:

    Ich muss wohl zufällig an eine Tastenkombination auf der Tastatur gekommen sein und plötzlich waren alle meine Arbeitsfenster in Cinema 4D (4 Stück) komplett grau dargestellt. Ich kann weder die gebauten Objekte sehen, noch das Raster oder die x,y,z-Achsen. Das heißt, ich kann nicht drin arbeiten. Auch alle anderen Cinema-Datein werden so dargestellt. Es liegt also definitiv an der Programmeinstellung, oder?

    Wenn ich im Objektefenster auf ein Objekte klicke, wird dieses in den grauen Fenstern nur mit seinen Achsen gezeigt. Das Objekt selber kann ich nicht mehr sehen. Auch rein- und rauszoomen hilft nicht!

    Wer kann mir bitte, bitte helfen. Ich bin total verzweifelt. Gibt es nicht so was wie: "Arbeitsoberfläche in ursprünglichen Zustand bringen"?

    Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!

    wavelikeme

    Bitte helft mir !!!!!
     
  2. nbausm

    nbausm Grünschnabel

    Hier noch ein Screenshot dazu
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...