XY-Grafik in Visual C++.NET Applikation erstellen

bkissling

Grünschnabel
Hallo zusammen

Ich will in einer Visual C++.NET Applikation Datenpunkte als einfache XY-Grafik darstellen. Leider gibt es aber offensichtlich kein eingebautes Tool wie früher die MSChart-Control.

Versuchsweise habe ich mir mal Chart FX - Lite von Softwarefx (http://www.softwarefx.de/sfxNetProducts/cfxLiteForNet/) installiert, aber offensichtlich unterstützt die Lite-Version keine XY-Darstellung.

Was wäre die einfachste Möglichkeit so eine Grafik auf einem Formular zu erstellen?

Danke für die Hilfe,

Beat
 

Darkas

Erfahrenes Mitglied
Du könntet sie dir auch einfach selbst mit GDI+ zeichnen. Schau mal in das Tutorial hier im Forum, und schreib das was du brauchst in dein Paint Event hinein. Das einfachste wäre glaube ich, wenn man ein Control Schreibt, das beliebig viele Punkte beinhalten kann, und diese dann zeichnet.
 

bkissling

Grünschnabel
Hallo Darkas

Danke für deine Antwort - mir ist schon klar dass man mit der GDI+ alles selber machen könnte, aber das heisst dann auch dass ich mich wirklich mit jeder Achse, mit jedem Tick, mit jeder Beschriftung etc. etc. etc. herumschlagen muss... das ist ja so wie ich vor 20 Jahren erstmals eine Grafik zur Datendarstellung programmiert habe!

Das muss doch heute einfacher gehen, eben im Stile wie das MSChart control, welches in VB 6.0 eingebaut war - da lud man einfach die Datenpunkte rein und alles andere wurde einem (fast...) abgenommen.

Sowas muss es doch noch geben!

B E A T