XSL: Problem mit der Ausleseoption meiner If-schleife

Bane

Grünschnabel
hallo leute,

in meiner xml-source datei gibt es einträge nach folgendem muster:
<ROW pos="zahl"> ... </ROW>

ich möchte nun in der XSL datei über eine if-bedingung abhängig von dieser "zahl" etwas bestimmtes machen.

PROBLEM:
Wie komme ich an die "zahl" ran
 
Mit X-Path.
An Attribute kommst Du folgendermaßen ran: @attribute-name.

In Deinem Fall also:

Code:
<xsl:template match="ROW">

<xsl:variable name="meineZahl>15</xsl:variable> <!-- Die abgefragte Zahl -->
<xsl:value-of select="@pos"/> <!-- gibt die Zahl von pos aus -->

<!-- if Bedingung -->
<xsl: if test="@pos = $meineZahl">
<!-- do something -->
</if>

</xsl:template>

Du könntest auch die Zahl in pos ebenfalls in eine Variable packen und im if statement dann stat @pos die Variable einsetzen.
 

Neue Beiträge