WYSIWYG Iframe Inhalt in PHP Variable

sonicks

Erfahrenes Mitglied
Hi,

Ich benutze diesen WYSIWYG-Editor: http://www.mozilla.org/editor/midasdemo/

Jetzt habe ich folgendes Problem: Ich möchte den Inhalt, der in die I-Frame geschrieben wird natürlich auch verwenden und in einer MYSQL Datenbank speichern.
Wenn es eine normale Textarea wäre, würde ich ja einfach den Namen der Textarea als Variable für Weiteres benutzen. Dies funktioniert leider nicht.
Nach langem Suchen hab ich dann verschiedene Dinge mit innerthtml ausprobiert aber bin auf keinen grünen Zweig gekommen, da ich mich mit JavaScript nicht so richtig auskenne.

Wie ist es nun möglich den Inhalt, der in der Iframe geschrieben wurde, in eine PHP Variable zu packen um sie dann auch in die Datenbank zu schreiben.

Hoffe mir kann jemand helfen.

MfG
 

sonicks

Erfahrenes Mitglied
Hi, erstmal danke für deine Antwort.

Ich hab jetzt folgendes probiert:

HTML:
 <form onSubmit="return processData()" id="form_content" name="form_content" method="post">
   <iframe id="edit"  name="edit"></iframe>
   <input type="hidden" name="content"> 
</form>
Das "onSubmit="return processData()"" gehört zu nem anderen Script

Code:
<? if(isset($submit)) { ?>
<script type="text/javascript">
document.form_content.content.value = document.getElementById('edit').contentWindow.document.body.innerHTML
</script>
<? echo $content; 
}
?>

Nur es klappt natürlich nicht :)
 

Sven Mintel

Mitglied
<? if(isset($submit)) { ?>
Ich hab keine Ahnung, was $submit sein soll, nur soviel ist klar...den Wert des Inputs solltest du setzen, bevor du das Formular sendest, und da hilft kein PHP.

Packe die Anweisung zum Füllen des Inputs mal in die function processData()...diese wird beim Senden des Formulars ausgeführt und wäre ein guter Platz dafür :)