WIP Interior Nr.2


general_failure

KungFu-Krieger
Ich bastel grade an einem Interior (sicher sehr zur Freude von Azrael;) ) und würde gerne mal eure Meinung dazu hören. es komt unter anderem noch ein kleiner Balkon dazu, um dem ganzen mehr Räumlichkeit zu verpassen. Habt ihr noch irgendwelche Tips?
mfg
GF
 

Anhänge

AnubisKaNi

Mitglied
Hi..

Der Boden ist sehr gut...

Bloß was auf anhieb auffällt sind die Proportionen...

Sprich, die Wand, also die Steine sind zu groß... weil dafür der Raum so klein wirkt und die Einrichtung auch... =)

Viel Spaß noch...

Mfg Anubis
 

general_failure

KungFu-Krieger
So, Update. Jetz gibt es nur noch kleine Sachen zu bemängeln. (z.B. dass das mapping von der Wandtextur noch net richtig is oder dass noch das Displacement der Sessel fehlt)
Kommentare bitte=)
mfg
GF
 

Anhänge

general_failure

KungFu-Krieger
Update Nr.2. Die Steine sind jetzt kleiner, außerdem habe ich jetzt drauf verzichtet, weiterhin GI zu verwenden, da sonst die Renderzeiten wirklich ekelhaft wurden. So sind sie wieder einigermaßen human. Es wäre wirklich net, wenn ich ein paar konstruktive Tips bekommen könnte...
mfg
GF
 

Anhänge

general_failure

KungFu-Krieger
Ich find es übrigens sehr doof, dass man hier in der Werkstatt teilweise sehr lange auf ein Feedback warten muss und stellenweise einfach garkeins bekommt. Natürlich, bei einigen Projekten (meistens die besonders guten oder besonders schlechten) kommt schnell und stellenweise auch viel Antwort, aber oft auch garkeins-.- Und das ist ärgerlich, weil da irgendwie das "User helfen User"-Prinzip nich immer ganz funktioniert.
Wie gesagt, manchma klappt es eben, aber eigentlich zu selten...
mfg
GF
 

ink

Mitglied Tomatenmark
Mois
Ich kann deinen Ärger verstehen.
Bei 100 Views 1 Post is nicht viel.
Aber das Prinzip kann nicht immer en, weil man niemanden zwingen kann :D

Kritik:
Der Lampenschrim ist endhässlich!
Die Version mit den weißen Steinen hat mir besser gefallen.
Beleuchtung kommt noch mehr oder?
Szene wirkt noch sehr leer, bei dem Bild kommt sicher noch ne Martiniflasche und das alles ein wenig benutzt aussieht? (Der Morgen nach ner gemütlichen Nacht?)
N paar Planzen könnte der Raum auch noch vertragen

Reicht? :p

Peez
 

general_failure

KungFu-Krieger
Aaalso:
Danke erstma für dein Mitleid;) Und zu deiner Kritik:
Der Lampenschirm sieht auch im Original so aus=P is aber bissl zu fein strukturiert für die Ansichtsentfernung, da stimm ich dir zu.
Die weißen Steine sind Ansichtssache.
Dass der Raum leer is, is irgendwo auch wahr---> ich werd noch ein paar Details hinzufügen.
Und Pflanzen...ich fürchte, die werden zu hässlich, als dass es sich wirklich lohnen würde^^
Ach und zur Beleuchtung: GI dauert trotz Quad-Core viel zu lange. Schenk mir Vray, dann wirds besser aussehen^^
mfg
GF
 

ink

Mitglied Tomatenmark
Wielange rendert der denn?
Mit meiner Gurke hängt er gerne mal 12 Std an ner Szene...
Über VRay sprechen wir nochmal :D

edit: Der ist trotzdem hässlich, mach den lieber "milchig" *hehe*
 

general_failure

KungFu-Krieger
Naja...ohne GI hat er an dem 1280x1024er-Bild 3-4Std gerendert. Mit wirds astronomisch länger dauern, wenns nach was aussehen soll-.-
Ich hab ihm jetz ein Glasmaterial verpasst. Ma sehn wie´s aussieht.
mfg
GF
 

daggi000

Grünschnabel
Also meien Tipps:

  • Ich finde den Balkon sieht irgendwie nicht aus wie 3D sondern wie ein Gemälde.
  • Die Farbe der Sessel wirken nicht besonders ansprechend.
  • Vielleicht diesen schwarzen Strich auf dem Laminat Boden entfernen(oder ist das der übergang?).

Aber im allgemein finde ich die Szene gut gelungen :)
 

zero120

Grünschnabel
Also was mich ein bischen stört sind die Gardinen mit dieser Welle/Kurve oben, die hängen nicht schön gemütlich durch, da kein Fenster offen ist dürfte auch kein Luftzug da sein^^.
Gut die Farbe der Möbel mag ich nicht so aber das ist echt Geschmacksache und solange es zum Rest passt ist es ja auch gut;)
Und das Geländer des Balkons, ist das aus Chrom?
Spiegelt etwas stark oder?

Ansonsten finde ich es gut, bin gespannt wie ich meine Mödel später hinbekomme für meine Wohnlounge:rolleyes: