win2k

HeRaTiK

Mitglied
hab da mal so paar fragen....


1. wie kann ich win2k löschen? hab win2k 2x installiert... (fragt nicht warum....)

2. wie kann ich benutzer löschen? (das problem: ich hab aufeinmal einen user namens: "administrator" win2k startet auch mit dem user und ich muss ihn immer abmelden und meinen eigentlichen user anmelden...das nervt...)


könnt ihr mir helfen?

:%
 

Flame

Erfahrenes Mitglied
hmm

1. brauchst nur die partition zu formatieren.
2. wäre unklug den admin zu löschen wenn du den überhaupt löschen kannst.

mußt doch nur den user namen angeben, beim anmelden.
ändern kannste alle in der benutzer und gruppenverwaltung.
schau mal unter start > einstellung >...

cya

/me ist auch kein win2k profi, doch hoffe ich helfen zu können. ;)
 

drash

Erfahrenes Mitglied
irgend wo in systemsteuerung/benutzer kannst du einstellen, welchen benutzer du anmelden willst, soviel ich weiss, will jetzt auch nicht nachschauen
 
F

[Firstblood]

und wie kann ich die partition löschen?? wenn ich nciht ins dos komme weil das der einzige weg is wie ich das kenne
 
T

Tomasz

okay,
ich verrate dir wie du es machen solltest. wenn du unter win2000 im arbeitsplatz das laufwerk mit dem win2000 was du löschen willst siehst dann mach einfach ein rechtsklick und dan formatieren. pass aber auf wenn du kein bestimten bootmaneger benutzt sondern den standard von mickysoft dann darfst du auf keinen fall die partition killen wo die boot.ini drauf ist. (meistens ist es die aller erste partition auf der platte). wenn du dan die partition formatiert hast must du deine boot.ini umschreuben da das bootmenue am anfang immer noch bleiben wird. du must einfach nur den default wert auf das noch vorhandene windose stellen und die zeit am besten auf null denn dann siehst du das menue beim booten nicht mehr.


:smoke: