Wie kann ich Apache/PHP/MySQL unter MacOSX nutzen?

27apricot

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ich weiß, dass es MAMP gibt (siehe mamp.info/de/home/), um auf dem heimischen Mac-Rechner PHP-Scripte ausführen zu können. Aber ich glaube, dass auch einiges schon im Betriebssystem integriert ist, weiß nur nicht, wie ich das nutzen kann.

In einem der vielen Editor-Programme, die ich in letzter Zeit ausprobiert habe (ich weiß leider nicht mehr, welches; wahrscheinlich »Taco HTML Edit« oder »Tag«), gab es eine integrierte Vorschau, in der ein PHP-Script korrekt ausgeführt wurde. Wenn ich aber PHP-Dateien in einem Browser öffne, funktioniert das nicht. Auch nicht, wenn sie im vordefinierten »Web-Sites«-Verzeichnis liegen.

Gibt es einen Weg, PHP zu nutzen, ohne MAMP zu installieren?

Danke schonmal für die Antworten.
Schöne Grüße,
27apricot
 

Erpel

Erfahrenes Mitglied
Hallo 27apricot
Du hast recht, etwas ist bereits in OS X integriert, und zwar der Apache-Webserver.
Auf dieser Seite von Apple: http://developer.apple.com/internet/opensource/php.html wird ganz gut erklärt wie man diesen mit php erweitert.
Wenn du dazu Fragen hast frag einfach, aber ich glaube das ist nicht all zu kompliziert.

Wenn alles so wie beschrieben funktioniert hat wäre es sehr nett wenn du vielleicht einen kleinen Erfahrungsbericht hier in dem Post hinterlassen könntest, für diejenigen die in Zukunft nach dem Thema suchen..

Viele Grüße
Philipp
 

Neurodeamon

Erfahrenes Mitglied
Der Apache Webserver ist tatsächlich im OS X verfügbar. Allerdings handelt es sich um ein rudimentär eingestelltes System. Auch sind nur generelle Module verfübar.

Ich rate vom OS X Webserver ab. Denn wenn man sich den OS X Webserver anpassen will, beginnt man auf jeden Fall bei Null. Am besten besorgt man sich gleich die Xcode-CD :)

Entweder man bastelt sich den MAMPP selbst (sofern man Ahnung hat) oder man verwendet den XAMPP/MAMPP (wenn man keinen Schimmer hat).
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr Dau

ich wisch hier durch
Hallo!

Grundsätzlich dürfte es auch eine Frage dessen sein, welche OS X Version Du genau hast.
Hier wurde schon mal die Frage nach einem Webserver (allerdings für OS 9.2) gestellt.
Darauf hin hatte ich mir mal die Arbeit gemacht und rausgesucht welche MacOS Version mindestens gebraucht wird.
Ich weiss ja nicht wie aktuell Dein System ist, aber das Ergebnis findest Du hier.

Gruss Dr Dau
 

Neurodeamon

Erfahrenes Mitglied
Wenn es kein MAMPP/XAMPP-Paket für die OS X Version gibt bleibt einem nur die X-Code-Tools CD und selbst kompilieren.