Wie erstellt man Pixelicons

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
kennt jemand ein Tool mit dem man am besten solche Pixel Icons erstellen kann.
früher habe ich sowas in der Art mit Paint gemacht aber da gibt es ja das Pixelraster auch nicht mehr.
Anleitungen für die erstellung sollcher icons wären auch nicht schlecht.
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
ich glaube Ihr habt mich nicht so richtig verstanden. Ich möchte keine Windows Icons erstellen sondern nur so Pixelbildchen wie sie auf vielen Webpages verwendung finden. Photoshop ist meiner Meinung nach dafür nicht sonderlich gut geeignet und Google habe ich auch schon gequält ohne wirklich ein befriedigendes Ergebins zu erhalten.
 

Philip Kurz

Mr. Blue Sky
Ich finde wiederum, dass Photoshop dafür unglaublich gut
geeignet ist.Schließlich benutzen eigentlich alle bekannteren
"Pixelkünstler" (z.B. Videospielehersteller) Photoshop.

Wenn du Photoshop jedoch nicht hast, findest du es
natürlich primär ungeeignet.
Falls du jedoch eine Version besitzt (für Pixelart kann es ja
auch eine etwas ältere Version sein), dann gebe mir ein paar
Contra-Argumente und ich widerlege sie ;)
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Also nochmal von Vorne.
Ich würde gerne solche lowresolution Bildchen erstellen wie sie auf vielen Webpages zu finden sind (siehe Anhang des 1. Postes).
Ich denke für diese Art der Pixelbilder ist PS nicht so gut geeignet wie z.B die alte Version von Paint da diese ein Raster hatte welches gut zur Orientierung geeignet war (1 pixel war ein Rasterpunkt. Das von PS arbeitet da etwas anders.
Außerdem wüßte ich gerne wie man an soetwas herran geht um doch recht detailierte Bildchen zu erhalten.
 

Tobias Menzel

Erfahrenes Mitglied
Hi,

gehe bei Photoshop doch mal auf Ansicht - Einblenden - Raster und zoome das Bild auf 800% auf. Und bei Einstellungen - Hilfslinien, Raster und Slices kannst Du das Raster fast beliebig anpassen.

Grade, weil Webicons oft größer als 32x32 Pixel sind, ist man für ein paar Extras wie Fülloptionen und Filter oft sehr dankbar.

Gruß
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Ja und genau dann wenn ich den Buntstift nehme um genau an einer betimmten Stelle ein Pixel zu setzen wird es irgendwo anderst hingesetzt aber nicht genau dort wo ich es haben will, so genau trifft kein mens das Pixel das es nicht doch 1 px nach oben oder links ect. rutscht.
 

Philip Kurz

Mr. Blue Sky
Tut mir leid. Wenn ich den Abstand des Rasters auf 1 Pixel setze,
kann ich mit dem Bunstift pixelgenau arbeiten ... :suspekt:
 

Neue Beiträge