Welche Programmiersprache?

thelighter2

Erfahrenes Mitglied
Hallo Forum,
mein Vorhaben ist es ein Programm zu schreiben, dass bestimmte Vorgänge automatisiert.
Es soll:
- Sich auf einer Homepage einloggen -> Die Accountdaten werden auf einer externen Txt abgelegt.
- Es soll bestimmte buttons anklicken und befehle ausführen.

Ist es mit VB Net. Od. C++Realisierbar?
Falls nicht was bräuchte ich?

Gruß
 

sheel

I love Asm
Hi

Finde heraus, was bei den gewünschten Aktionen an den Server geschickt wird bzw. davon kommt.
Dann:
Ja, das kann man mit C, C++, Java, C#, VB.NET, PHP usw.usw. machen.
cUrl und Portierungen sind da sehr hilfreich, sonst wird es eventuell ziemlich umständlich.

Und die Netiquette gilt noch immer.
 

ComFreek

Mod | @comfreek
Moderator
Würde da zu PHP raten. Da wirst du wohl am wenigsten Code für deinen kleinen Anwedungsfall schreiben müssen.
Ansonsten geht alles natürlich auch mit den Sprachen, die sheel genannt hat.
 

alxy

Erfahrenes Mitglied
Die Wahrscheinlichkeit dass du mit diesem Vorwissen in absehbarer Zeit an ein Ergebnis kommst, mit dem du zufrieden bist, ist gering. Das soll dich nicht davon abhalten zu beginnen, nur erwarte nicht dass es direkt so funktioniert, wie du es dir vorstellst ;)
Ich würde ünrigens auch zu PHP greifen. cURL wird auch unterstützt.
 

saftmeister

Nutze den Saft!
Und natürlich darf die "Alles-Könner"-Sprache Perl hier nicht fehlen. Ob mit LWP, curl oder einer anderen Web-Anbindung, du wirst für alles, was du da so brauchen kannst, ein Modul finden.

Logischerweise musst du dich auch dort mit den Gegebenheiten von HTTP auseinandersetzen.

Und wenn man sich zu strukturierter Arbeitsweise "zwingt", ist auch Perl keine write-only Sprache.
 

drucko

Erfahrenes Mitglied
(nicht allzu ernst nehmen)

Autohotkey könnte dir weiterhelfen ;)
damit kann man so richtig Benutzereingaben simulieren im Sinne von
"Bewege Maus an Position X, Klick 1mal, Sende Tasten abcd"
 

zerix

Hausmeister
Moderator
Wenn hier schon Perl genannt wird, dann darf Python natürlich nicht fehlen. ;-)

Viele Grüße

Sascha
 

merzi86

Erfahrenes Mitglied
Eine andere vielleicht viel Interessantere Frage wäre Erstmal, was sind das für Funktionen, die ausgeführt werden?

Sind es Datenbank-Operationen?
Sind es Datei-Operationen?

Teils ist dann vielleicht nicht einmal notwendig die Homepage "fernzusteuern".
 

thelighter2

Erfahrenes Mitglied
Hey,
erstmal Danke für all die Antworten.
Ich habe C++ gelernt deshalb wird es für mich einfacher es auch direkt zu benutzen.
Mein Problem ist, dass ich nicht weiß, wie ich es mit dem Internet verbinden kann.
Mit Hilfe des Chrome addon "Live HTTP Header" lasse ich mir anzeigen welche "Befehle" beim rumklicken ausgeführt werden.
Um es genauer zu beschreiben.
- Das Programm soll eine Routine ausführen
- Nach jeder Schleife muss es den Proxy wechseln
- Die Proxys sollen ebenfalls aus einer Txt Datei entnommen werden? Oder habt ihr eine bessere Idee.

Gruß