Welche E-Mail?


chuvak

Erfahrenes Mitglied
Ich habe eine private Website eingerichtet (vorname-nachname.de), wo Informationen über mich und einige meiner Software-Referenzen zu finden sind. Dieser Website gebe ich stets an, wenn ich mich irgendwo um einen Arbeitsplatz bewerbe.
Dazu brauche ich eine passende E-Mail-Adresse, doch welche sollte ich nehmen?
Ich dachte an etwas, wie ich@...de.
Welche fällt positiv auf und sieht nicht albern aus für einen potenziellen Arbeitgeber?
 

vfl_freak

Premium-User
Moin,

also, "ich@..." finde ich definitiv albern :)
Auch sowas wie "vorname.nachname@vorname-nachname.de" wirkt dann wohl leicht überzogen ...

Ich würde was allgemeineres wie "kontakt@..." oder "info@..." wählen !

Gruß
Klaus
 

ikosaeder

Teekannen-Agnostiker
bewerbung@... würde wohl auch gehen. oder das einfache mail@
Info@ würde ich dagegen nicht wählen. das klingt so nach Newsletter.
Auch webmaster@ oder admin@ scheiden aus, die haben ja eine spezielle Zielperson.
Entwicklung@... wäre ok, wenn du dich als Programmierer bewirbst.
Oder du richtest noch eine andere Domain als alias ein. vorname.nachname@entwicklung.de ist halt besser als entwicklung@vorname-nachname.de Alternativ kannst du auch eine E-Mail vorname.nachname@web.de einrichten und diese verwenden. Ich habe z.B mehrere Email-aliase die ich je nach Verwendungszweck einsetze.