Webservice: Visual Studio 2008 vs Visual Studio 2010 Express for Windwos Phone

Johannes7146

Goldschnabel
Ich habe einen (Soap)-Webservice.
Wenn ich diesen in WS 2008 hinzufüge bekomme ich alle Methoden wie sie auch in der API des Webservices beschrieben sind.
Wenn ich den gleichen Webservice (die gleich url) in WS 2010 Express for Windows Phone hinzufüge bekomme ich alle Methoden nur mit der Endung async allerdings mit den gleichen überparatmetern.
Dazu gibt es zu jeder methode ein Event mit dem methoden namen + Completed:

Bspl.:

in WS 2008 gibts zb die Methode getErgebniss(String parameter). (und gibt einen int zurücl)
in WS 2010 gibts es dann nur die Methode getErgebnissAsync(String paramter) (und gibts nichts (void) zurück)
zusätzlich gibt es dann noch das Event getErgebnissCompleted.

Ich möchte einfach nur das Ergebniss bekomme (in WS 2010 Express).
Kann mir jemand helfen ?
 

RudolfG

Erfahrenes Mitglied
Ich befürchte, dass man dir hier nicht helfen kann!

Dies sage ich, da ab Windows Phone 7 keine Aufrufe mehr wartend sein dürfen und somit alle Asynchron ausgeführt werden. Hier wird man dann über die Events informiert wenn die Operation fertig ist und kann sich dann da das Ergebnis abholen.

Oder sollen die Anwendungen unter Windows (also auf dem PC) laufen?

Gruß
RudolfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Johannes7146

Goldschnabel
nein nein,ich versuche eine App für Windows Phone 7 zu schreiben.
Komme aber aus der Java welt und habe bisher noch nicht viel mit events gearbeitet.

Vielen Dank für den Hinweis.
 

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
Hi

Windows Phone 7 Anwendungen basierend auf Silverlight ermöglichen keine synchrone Server-Calls mehr! Grund dafür: Silverlight verbietet den Einsatz synchroner Aufrufe. Von daher generiert dir VS hier nur die Methoden für den asynchronen Aufruf.
 

Neue Beiträge