[WebFrameworks] TG, Django, RoR, Zope

Wyatt

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

ich habe vor mich mit einem Webframework auseinander zu setzen, da ich nicht auf JSP und Servlets oder auf PHP setzen will / kann.
Zur Auswahl hätte ich:
- TurboGears
- Django
- Ruby on Rails
- Zope

Erfahrungen in der jeweiligen Sprache habe ich, Python überwiegt jedoch...
Meine Frage ist nun, welches dieser Frameworks hebt sich von anderen ab und warum?
Sollte man doch eher auf J2EE setzen und Webapps mit JSP und Servlets bauen?!
Ich habe mir mittlerweile alle oben genannten Frameworks ein wenig angeschaut, finde jedoch keinen grawierenden Unterschied, was die Features und Funktionen angeht! Vielleicht erst spürbar bei der Entwicklung eines größeren Projekts?

Welches dieser Frameworks nutzt Ihr? Oder vielleicht get Ihr ganz anders vor indem ihr Java benutzt?!
Ich bitte also um Informationen wo die einzelnen Frameworks an ihre Grenzen stoßen und warum Ihr euch gerade dieses Framework ausgesucht habt!

Für jeden gut gemeinten Rat bin ich dankbar! :)

Gruß
Felix