Was ist hier falsch ?

Boli

Erfahrenes Mitglied
Code:
<%
'Berechnung der Zeit -5 Minuten !
time_diff = DATEADD("n",-5,Time)

'user Tabelle
sql_user_on = "SELECT * FROM " & tab_users & "" 
sql_user_on = sql_user_on & " WHERE letzterbesuchzeit >'" & CDate(time_diff) & "'"
set user_on = MyConn.execute(sql_user_on)  

user_on_ID = user_on("messageID")
user_on_username = user_on("username")

Set user_on = Nothing
%>

Es kommt immer der Fehler hier :(

[Microsoft][ODBC Microsoft Access Driver] Datentypen in Kriterienausdruck unverträglich.

/nomoi/test.bolwai.de/include/user_online.asp, line 18

Das ist diese Zeile letzterbesuchzeit >'" & CDate(time_diff) & "'"

Kann mir das jemand mal einen Tipp geben ?

greetz b0li
 

Daniel Toplak

Erfahrenes Mitglied
Also ich vermut das liegt an dem Datentyp der DB und zwar vom feld 'letzterbesuch' sag uns mal was du da für ein Datentyp verwendet hast. Als DB denk ich mal verwendest du eine Access DB, soweit man das aus der Fehlermeldung lesen kann.
Denn das was du über SQL an deine DB leitest, bzw das was da drinsteht ist nur eine Uhrzeit, wenn jetzt aber in der DB auch ein Datum drinsteht, dann gibt es eine Fehlermeldung.

Gruss Homer
 

Boli

Erfahrenes Mitglied
ich hab´s nach langen probieren endlich hinbekommen.
Es geht da um einen Zeit vergleich -5 Minuten und man muss bei Access DB bei Zeitvergleich ( datum weiss ich nicht genau ) statt "'" mit "#" ersetzen.


Code:
'Berechnung der Zeit -5 Minuten um Online Status der User festzustellen !
time_diff = DATEADD("n",-5,Time)

'user Tabelle
sql_user_on = "SELECT * FROM " & tab_users & "" 
sql_user_on = sql_user_on & " WHERE letzterbesuchzeit > #" & CDate(time_diff) & "# and letzterbesuchdatum = date() order by letzterbesuchzeit Desc, letzterbesuchdatum Desc"
set user_on = MyConn.execute(sql_user_on)
 

Daniel Toplak

Erfahrenes Mitglied
Ach ja, das hab ich ganz vergessen, is lange her, seit ich mit ACCESS was gemacht habe. Benutze nur noch mySQL, ist viel mächtiger und kommt dem SQL-Standard wesentlich näher als ACCESS, da ja ACCESS gar net alles über SQL machen kann.

Gruss Homer