WAMP - Cannot find php cli


Andreas Späth

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo

Ich wollte mir Gestern wieder XAMPP ( aktuellste version )auf meinem Rechner installieren, beim Ausführen der setup.bat kahm folgende Fehlermeldung

Sorry... cannot find php cli !
Must abbort these process !
drücken sie beliebige.......
Das selbe Problem tritt aber bei allen WAMP Distributionen auf die probiert habe.
XAMPP war bereits früher mal auf dem System installiert, er wurde damals auch des öfteren installiert und wieder Installiert, hatte bisher immer alles bestens geklappt.

Also meine Frage ist ja vermutlich schon ersichtlich, wie kann ich diesen Fehler beheben ?
Ich vermute mal es muss irgendwo in meinem System ein Problem vorliegen sonst wäre das ja mit anderen WAMP Installationen anders verlaufen, aber alle beschweren sich über die php cli


System: Windows XP Home sp2 ( das Problem war auch vorhanden bevor ich sp2 installiert habe )

Greetinx Andy
 

Neurodeamon

Erfahrenes Mitglied
#2
Das ist merkwürdig, die PHP CLI (Command Line Interface) sollte eigentlich vorhanden sein. Möglicherweise ist auf dem System irgendwo eine alte Konfigurationsdatei vorhanden, die bevorzugt behandelt wird. Am besten löschst Du alle my.cnf und php.ini die sich auf C:/ direkt oder c:/windows/ befinden.

... theoretisch sollten die Dateien aber keine Probleme verursachen.

Hmm, ich würde mal in die setup.bat schauen und mal gucken was alles durchgeführt wird :)
 

Andreas Späth

Erfahrenes Mitglied
#3
Hallo

Also ich hab jetzt mal alle my.cnf gelöscht.
Eine php.ini ist nirgends vorhanden, mit Ausnahme von der die bei der neuen XAMPP Installation dabei ist.
Ich glaub ich hab herausgefunden woran es nicht liegt ( mal das ganze Problem von der anderen Seite betrachten )
Es liegt nicht an wamp doer der *.bat Datei, es liegt direkt an Windows selbst.
Sämtliche *.bat Dateien finden die darin beschriebenen Dateien bzw Pfade nicht und geben mir nur Fehler aus ( sie funktionierten früher )
Also entweder muss ich mich damit abfinden das mein Windows keinen "Stapel Arbeit" ( ok dummes Wortspiel ;) ) mehr erledigen will, oder ich finde raus woran das liegt.
 

Neurodeamon

Erfahrenes Mitglied
#4
Vielleicht habe ich eine Lösung. Wenn Du Glück hast ist nur die PATH-Variable leer. Gib mal in der Eingabeaufforderung ein:

Code:
PATH
Es sollten alle wichtigen Systempfade im PATH stehen, bei mir ist das z. B.

Code:
PATH=d:\xampp\imagemagick-6.0.8-q16;C:\WINDOWS\system32;
C:\WINDOWS;C:\WINDOWS\System32\Wbem;D:\xampp\php\;
C:\Programme\GnuWin32\bin;C:\Programme\vim63;C:\Programme\Locate
Wobei mein Augenmerk besonders auf dem folgenden Abschnitt
Code:
[laufwerk]:\pfad-zum-wamp\php\;
Sonst muss in Batch-Dateien explizit angegeben werden wo sich Programme befinden die man aufruft. Die PATH-Variable ist nun dafür da das automatisch ein Programm das gestartet werden soll ZUERST in diesen Pfade gesucht wird. Wird nichts gefunden, wird ein Fehler ausgegeben.

Die SYSTEMVARIABLEN erreichst Du bei Windows XP wie folgt:
- Rechtsklick auf den ARBEITSPLATZ
- klick auf EIGENSCHAFTEN
- klick auf den Reiter ERWEITERT
- klick auf Button UMGEBUNGSVARIABLEN

Ein Screenshot davon:
 

Anhänge

Andreas Späth

Erfahrenes Mitglied
#5
Aha ich hab den übeltäter gefunden.
An die Umgebungsvariablen hab ich ehrlichgesagt nichtmal eine Sekunde lang gedacht :-( , sondern ständig nur versucht auf diese arme wehrlose .bat Datei einzuschlagen.

http://forums.buttonlounge.de/text2schild.php?smilie=5&text=Tut mir leid

In den Umgebungsvariablen war nämlich
Code:
 ComSpec
auf
Code:
 C:
Anstatt auf
Code:
 %SystemRoot%\system32\cmd.exe
gestellt, und deswegen gingen alle Stapelverbeitungen ins Leere.

Hab wieder den richtigen Pfad eingetragen und siehe da es funktioniert, und ich kann endlich wieder mit dem Indianer spielen :)

Danke für die Hilfe :)

Edit: Ach mist generierte Bilder gehen hier ja garnicht, dabei mag ich diesen Smiley doch so sehr ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Neue Beiträge