WALL-E


Teaser

Mitglied
Hallo Gemeinde,

wollte mal meinen WALL-E hier vorstellen. Schwerpunkt liegt auf dem Model, ist Low-Poly mit ca 7.000 Tris erstellt in Maya. Von Texturierung hab ich nur Grundkenntnisse :rolleyes:

Gruß Kev
 

Anhänge

  • wall-e.jpeg
    wall-e.jpeg
    673,4 KB · Aufrufe: 135

c4dazubi08

Erfahrenes Mitglied
Es sieht aus wie ein Gamemodell, aber das kommt wahrscheinlich durch das Low-Poly. Also in einem Spiel fänd ichs gut;) Vielleicht solltest du den Kerl in eine Szene setzen.
 

wisl

Grünschnabel
Hey,
der Wall-e ist grundsätzlich nicht schlecht geraten, aber weicht in einigen Punkten stark von dem Vorbild ab (abgesehen von Shading und Texturierung). Die Arme sind nicht richtig positioniert, proportioniert und besitzen auch eine gänzlich andere Form. Auch der Kette fehlt es an Detail, was man wohl mit Bump/Displacement/NormalMap schon beheben könnte, aber auch an den Rädern im inneren der Ketten ist kein Detail zu sehen. Vielleicht liegt es an der diffusen Texturierung. Vielleicht solltest du den Filtertype auf off stellen, der in jedem file-node steht. Aber auch wenn er nicht mit der Vorlage überein stimmen soll fehlen mir auch die kleinen Zwischenräumen zwischen Scharnieren oder der scheinbar hydraulischen Arme.
Für einen Film würde ich ihn nochmal gründlich überarbeiten, aber für ein Spiel mit 7000 Dreiecken ist er in Ordnung. Mit besserem Shading/Texturing kannst du auch bei dem Kerl noch einiges reißen ;)

Viele Grüße!
 

Neue Beiträge