Visualisierungs-Framework (OpenSource; Bereich Automatisierung) gesucht...

mcdroemmel

Mitglied
Hallo zusammen,

ich schlage mich zur Zeit im RFID-Umfeld herum. Für diejenigen denen RFID weniger sagt: Vereinfacht ist das eine Technologie mit denen an unterschiedlichsten Lesestellen mittels Antennen ein elektromagnetisches Feld aufgebaut wird und über das sich im Feld befindende kleine MicroChips mit Antennen (sogenannte "Tags") Energie aufnehmen zum Betrieb eines MicroChips und Daten aus dem Chip über das Feld auch wieder den Antennen und Lesern zugeführt werden können. Damit können letztlich kontaktlos Daten ausgelesen werden (z.B. von Produkten).

Wir nutzen eine eingekaufte RFID-Middleware mit denen Lesegeräte unterschiedlichster Hersteller betrieben werden können und die unsere Produktion mit steuern. Mittels spezieller Java-Klassen habe ich das System auch schon selbst vielfach erweitert.
Dieses ganze Framework hat allerdings nur eine funktionale (Tabellen, Trees,...) Oberfläche zum Management.

Für Mitarbeiter in der Fertigung wäre für einzelne Prozesse eine vereinfachte Visualsierung zum Monitoring der Anlage sinnvoll.
Was ich jetzt also selbst aufsetzen möchte ist die Daten und Zustände zu visualisieren. Ich stelle mir das ähnlich wie in anderen Bereichen vielleicht der Automatisierungtechnik vor. Ich habe also z.B. Grafiken die das Layout einer Produktionshalle wiedergeben, dort sollen dann z.B. einzelne Lesestellen grafisch visualisiert werden, an denen ich Zustände von Daten visualisieren möchte (z.B. über Wertelisten, Skalen, Ampeln, etc).
Da alle zu visualisierenden Dinge letztlich Klassen mit spezifischen Methoden sein sollen, stelle ich mir ein Java-Framework vor, welches letztlich solche Klassen und deren Attribute darstellen kann. Dabei sollte über die Visualisierung auch durch Klicken spezieller UI-Elemente der Nutzer ein Event erzeugen können, welches ich dann in der RFID-Middleware weiter verarbeiten kann. Umgekehrt sollte ein Event aus der Middleware ein Update der Visualisierung des passenden Objektes auslösen können.

Das ganz natürlich als Open-Source.

Kennt jemand vielleicht etwas passendes für so eine Aufgabenstellung?
Wäre sehr hilfreich.

VG
McD
 

Neue Beiträge