Virtueller Drucker

ulf123

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

stehe gerade vor einem Problem und komm einfach nicht weiter...
ist stelle einfach mal mal mein Problem vor, vielleicht hat ja jemand n tipp und so.


Also ich habe hier 7 Internet Cafe - Terminals Sie software hab ich selber geschrieben läuft auch super mit MYSQL Anbindung und Münzprüfer. Nur mit der Abrechnug der gedruckten Seiten finde ich keine Lösung.
Alle Rechner Drucken über eine Freigegeben Drucker an der Bar. Klappt auch wunderbar.

Meine Idee war jetzt so.

Der User Druckt auf einem Virtuelle Drucker -> Der erstellt eine PDF Datei -> Ein Programm liest dann die PDF nach Seiten aus und berechnet den Preis. Daruf erscheint für den Kunden eine Meldung mit dem Preis fürs drucken und 2 Buttons "Weiter" und "Abbrechen" -> Wenn er auf "Weiter" drückt wird die PDF an den Drucker geleitet und der Betrag von Guthaben abgezogen.

nur wie baut man so einen Drucker =)

achja hab vergessen es handelt sich hier um Win7 systeme


Danke schon mal für eure Tipps

Schöne Grüße

Ulf