Virtuelle Instrumente werden von Piano überlagert


u53r

Grünschnabel
Hallo,

ohne dass ich irgendwas an meinen Soundsoftware oder -hardwareeinstellungen verändert habe (lediglich PC-Neustart) werden alle Reason- und VST-Instrumente, die ich mit meiner MIDIklaviatur anspiele, plötzlich von einem Pianosound überlagert.
Ich habe ein Mainboard mit Realtek AC'97 Anschluß und eine Philips PSC703 Soundcard, an die die MIDIklaviatur via Gameport angeschlossen ist. Erst dachte ich, es läge an irgendwelchen mir unbekannten Reason-Einstellungen, hab's deinstalliert und wieder draufgetan. Keine Änderung. Dann habe ich alle Audiotreiber erneuert, AC'97 im BIOS deaktiviert, alle möglichen Kombinationen von Soundkarten-MIDI-Einstellungen ausprobiert und sogar 'ne Systemwiederherstellung von Windows vor Auftreten des Problems gemacht. Das Phänomen besteht weiter, bei Reason, Cubase, MusicMaker... vom MIDIklav. selbst kann der Sound nicht kommen, ist nur 'ne Tastatur, und wenn ich Noten mit der Maus in die Pianoroll/Notation eingebe, tritt das Problem auch nicht auf. Ich denke es hat irgendwas mit der Philips-Soundcard(-einstellung) zu tun, aber die kann ich ja nicht deaktivieren, weil sie meine einzige Möglichkeit ist, die Klaviatur anzuschliessen...

Ich bin dankbar für jeden Tip!
u53r
 

The_Maegges

Erfahrenes Mitglied
Möglicherweise routet deine Soundkarte die Midisignale falsch um, was darin resultiert, dass alle Signale von der Internen Wavetable kommen.
Anders kann ich mir das nicht erklären...

Schau mal exakt bei allen Midispuren, ob sie ausschliesslich zum Ansteuern eines VST Instruments dienen, oder ob die eventuell noch wo hingehen.
Kann ja auch sein, dass das nur ein paar "Ausreisser" sind.
 

u53r

Grünschnabel
Die Einstellungen sind/waren genau wie vorher, höchstens dass sich irgendwas in der Registry oder sonstwo tief drin im System verändert hat. Hab's jetzt aber (mehr umgangen als) gelöst indem ich alle Soundtreiber runtergeschmissen, die Soundkarte ausgebaut, PC hochgefahren, runtergefahren und Karte in 'nem anderen Slot wieder eingebaut habe. Nach Treiberinstallation alles perfekt!!
Ich hoffe bloß, so bleibt's jetzt auch...
Danke für Deine Mühe,
u53r.
 

sight011

Erfahrenes Mitglied
wie geil das war bestimmt der umständlichste Weg!

Ich glaube nähmlich auch, dass deine Midi-Klaviatur die Wavetableangesteuert hat! Das nächstemal solltest du einfach mal bei deinen Soundkarten-Einstellungen schauen :D