Verzwicktes Problem mit Buttons


WiZdooM

Erfahrenes Mitglied
Hi

Ich hab ein vertracktes Problem mit den Buttons, das ich nicht zu lösen weiss...

Auf meiner ASP-Seite liegen 6 Buttons.

Global, Sector, Mission

und

10, 50, all

Global, Sector, Mission bringen mir die einzelnen Tabellen

10, 50, all macht ein TOP x SelectCommand auf die Tabellen

ich hab jetzt nur das Problem dass ich nicht weiss wie ich 10, 50, all mitteilen soll, dass z.b. Sector oder Mission gewählt wurde.
Ich habs mit globalen Variablen versucht, aber das funktioniert nicht. Die Buttons ändern zwar den Wert der Variablen, aber die sind offenbar nur gültig bis zum Postback, denn danach steht die Variable wieder auf Initialisierungswert... :/

Hat da jemand Rat ?

Grüße
WiZdooM


[Edit] Die Problematik mit den globalen Variablen, die zurück gesetzt werden, lässt sich umgehen in dem man Session-Variablen verwendet. Da die ja client-seitig gespeichert werden, lassen die sich wunderbar manipulieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dawit

Grünschnabel
warum versuchst du es nciht statt mir Buttons mit einer RadioButtonList
wenn du dann eines wählst kannst du den Wert ganz einfach abrufen für deine Abfrage und die anderen wissen, da sie eine Collection sind auch Bescheid

Aufruf:

Code:
RadioButtonList MyRBL = new RadioButtonList(); // <- natürlich auch im VS via Drag and Drop möglich 
.....
.....
MyRBL.SelectedValue;
 

Neue Beiträge