Verschlüsseln

d_Artagne

Mitglied
Hi Leute,

Weiß jemand von euch wie man mittels der System.Security.Policy.Hash Klasse einen String mit dem SHA1 Verfahren verschlüsseln lassen kann bzw. wie man mit der Assembly Klasse arbeitet?


d_Artagne
 

d_Artagne

Mitglied
Ich hab's selber mal so probiert:
Code:
public static void Verschluesseln(string ben, string passwd)
{
                string parameter;
	byte[] sha1 = new byte[30];

	try {
		parameter = ben+passwd;	
		Assembly asm = Assembly.Load(parameter);
		Hash hash = new Hash(asm);
		sha1 = hash.SHA1;
	}
	catch (System.ArgumentNullException)
	{
		MessageBox.Show("keine Eingabe", "Achtung",
		                MessageBoxButtons.OK);
	}
	catch (System.ArgumentException)
	{
		MessageBox.Show("falsche Eingabe", "Achtung", 
		                MessageBoxButtons.OK);
	}
	catch (Exception e)
	{
		MessageBox.Show(e.Message);
	}

}

Da hat allerdings etwas mit der Assembly nicht ganz funktioniert. Das
Problem daran ist, dass ich in der MSDN nichts über Assemblys gefunden
habe das mich weiter bringt (ein Beispiel, eine wichtige Codesequenz).
Vielleicht weißt jemand von euch wie das geht?


d_Artagne
 

Chrisu

Erfahrenes Mitglied
Wozu selber schreiben
Es gibt doch von Hause aus die richtigen Funktionen dafür. Und wenn du nicht gerade ein Experte in Kryptografie bist, solltest du das Selberschreiben lieber lassen. Da macht man nur Fehler und dann ist die Verschlüsselung auch fürn A****.
Also Finger weg von so einer Methode.

So long,
Chrisu
 

Christian Kusmanow

Erfahrenes Mitglied
Hallo Tutorialer!
d_Artagne hat gesagt.:
Weiß jemand von euch wie man mittels der System.Security.Policy.Hash Klasse einen String mit dem SHA1 Verfahren verschlüsseln lassen kann bzw. wie man mit der Assembly Klasse arbeitet?
Ich schätze mal so ähnlich wie in diesem [thread=184850]Cryptography mit DES -Thread[/thread],
wenn mich jetzt nicht alles täuscht. Ist aber auch schon echt ne Weile her,
hab den ganze Spaß schon vor Jahren in Objekte implementiert,
die das alles für mich erledigen.
Genaueres kannst sowieso alles in der MSDN nachlesen.
Hatte damals zumidest keine alternativen Quellen gehabt.

Btw.
[thread=194326]Inhalt in einem File "verschlüsseln" -Thread[/thread]

Norbert Eder hat gesagt.:
Hash != Verschlüsselung!!
Das sollte man sich mal hinter die Ohren schreiben :p
Btw.
[thread=199162]30 Tage Testversion: Wie ? - Thread[/thread]

MfG, cosmo
 

zioProduct

Erfahrenes Mitglied
Chrisu hat gesagt.:
Wozu selber schreiben
Es gibt doch von Hause aus die richtigen Funktionen dafür. Und wenn du nicht gerade ein Experte in Kryptografie bist, solltest du das Selberschreiben lieber lassen. Da macht man nur Fehler und dann ist die Verschlüsselung auch fürn A****.
Also Finger weg von so einer Methode.

So long,
Chrisu
Wiso? Falls deine Verschlüselung nicht gerade ultrageheime Daten beinhaltet oder was weiss ich, ist es sehr wohl möglich, sich relativ schnell eine Wirkungsvolle verschlüsselung zu schreiben. Auch ohne das man ein Meister der Kryptographie ist. Alles andere würde mich stark verwundern -.-* und Falls du n guter Hacker bist, bau ich meine eigene Verschlüsselung noch mit einem Timer aus, der sie jede 10sekunden um 2 Werte verändert oder so, dann will ich sehen, wie unsicher meine relativ simple Eigenverschlüsselung sein soll -.-*

so long
ziop