vbAccelerator ExplorerBar.Net


· Jurojin ·

Grünschnabel
Hi,

ich benutze die vbAccelerator ExplorerBar.Net. Ich habe mir 2 Funktionen geschrieben die die ExplorerBar befüllen soll.
MainModul --- Begin ---
Diese Deklaration ist außerhalb der beiden Funktionen

Code:
Public Bar As New vbAccelerator.Components.Controls.ExplorerBar
Diese Funktion fügt eine Bar in die ExplorerBar
Code:
#Region "---> Add Bar to Explorer Bar"
Public Sub AddBar2Menu(ByVal BarName As String)
Bar.Text = BarName
frmMain.exb_Menu.Bars.Add(Bar)
End Sub
#End Region
Diese Funktion fügt ein Item in die zuvor erstellte Bar ein
Code:
#Region "---> Add Item to Bar " Public Sub AddItem2Menu(ByVal ItemName As String, ByVal ItemTag As String)
Dim Item As New vbAccelerator.Components.Controls.ExplorerBarLinkItem
Item.Text = ItemName
Item.Tag = ItemTag
Bar.Items.Add(Item)
End Sub
#End Region
MainModule --- End ---
frmMain --- Begin ---
Aufrufen tue ich das ganze dann über
Code:
AddBar2Menu("Start")
AddItem2Menu("Start1", "Start1")
AddItem2Menu("Start2", "Start2")
AddBar2Menu("Sonstiges")
AddItem2Menu("Notizen", "Notizen")
frmMain --- End ---
Im Programm heißt die erste sowie die zweite Bar dann aber Sonstiges und in jeder Bar steht "Start1", "Start2" und "Notizen". Ich glaube es hat etwas mit der Deklaration am Anfang zu tun da dort noch die Werte gespeichert sind. Gibt es eine Möglichkeit das er diese Deklaration neu aufruft oder den Inhalt "löscht"? Vielleicht mach ich auch Grundlegend etwas falsch. Wäre wirklich nett von Euch wenn Ihr mir helfen könnten.

Danke Jurojin