VBA Frage zu Variablen in Zellen eintragen lassen

Hikarihoshi

Grünschnabel
Guten Tag

Ich wende mich hier mit drei großen ??? über meinem Kopf an euch, da ich in VBA noch unerfahren bin und mir bisher nur die Grundlagen der Programmierung so wie etwas HTML und Javascript aneignen könnte.

Ich würde mir meinen Job leichter machen und wollte dazu eine Excel Tabelle aufbauen, in der ich nur noch kleine Handgriffe machen muss, an Stelle immer alles von vorne zu schreiben.


Um was geht es genau:

Ich bin für Material verantwortlich in der Firma, in der ich arbeite und muss dieses Material auch Mal an andere Mitarbeiter ausgeben. Bisher war es so, dass ich dann ein Formular ausfüllen müsste mit jeder Einzelposition. In dieser Liste müsste dann Anzahl, Bezeichnung und Artikelnummer stehen, so wie der Lagerort auf dem das Material gebucht ist. Was mehrere Stunden in Anspruch nehmen kann, wenn man an 3 Personen je mehr als 100 Einzelteile ausgeben soll. Dies würde ich gerne Effizienter gestalten.


Mein Ansatz:

Ich habe einfach Mal darauf losgetippt und wollte gerne eine Excel Tabelle in der auf dem ersten Tabellenblatt das leere Formular dargestellt ist. Auf dem zweiten Tabellenblatt wollte ich eine Art Datenbank (Datentabelle) die wie folgt aufgebaut ist:

Spalte 1 = Laufende Nummer

Spalte 2 = ein Kästchen zum Anklicken, ob das Material mit ausgegeben werden soll oder nicht. (Notfalls auch nur ein X reinschreiben, wenn ich es nicht schöner gelöst bekomme).

Spalte 3 = Leeres Feld um die Anzahl des Auszugeben Materials ein zu geben (bleibt die Zelle leer obwohl in Spalte 2 ein X steht, geht alles aus dem Lagerort mit).

Spalte 4 = Anzahl der auf den Lagerort gebuchtem Material (z.b. 5x Monitor).

Spalte 5 = Stückzahlbezeichnung, ob es ein Einzelteil, eine Rolle, eine Dose oder ein Satz ist.

Spalte 6 = Bezeichnung des Materials

Spalte 7 = Artikelnummer


Im Tabellenblatt 3, die ich Verstecken wollte, wenn sie fertig ist, wollte ich gegebenenfalls die Formeln und Variablen eintragen so das keiner der diese nicht sehen soll, sehen kann. Wobei ich jetzt dazu komme das ich die Tabelle auch irgendwie Passwort schützen muss oder so das nur bestimmte Leute alles bearbeiten können und die Anderen nur das Häkchen im 2. Tabellenblatt und die Anzahl eintragen können, so wie das Ergebnis ausdrucken. Da leider auch Personen bei mir arbeiten die nicht viel Ahnung haben und ausversehen teile löschen.(schon öfter passiert).
Auf dem ersten Blatt (dem Formular) soll dann anhand der Angaben im 2. Tabellenblatt, automatisch die benötigten Einträge gemacht werden. So das ich an sich nur noch sagen muss welches Material geht mit und wie oft. Zudem würde ich gerne verhindern, dass man die Anzahl an ausgegebenem Material höher ansetzen kann als dass was im Lager vorhanden ist.


Fazit:

Ich weiß, dass es ein Recht kompliziertes Unterfangen wird, jedoch vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben, wie ich ganze am besten angehe. Fr3ue mich auf jeden Fall weiter mit euch zu schreiben und meinem Wissen ausbauen zu können.
 

Hikarihoshi

Grünschnabel
Vielen Dank schon mal dafür :D

Hab nur etwas mit my SQL zu tun gehabt und mit access aber werd mich einarbeiten