VB-Script in C#

Mancha

Grünschnabel
Hola,

ich muß auf einen SOAP-WebService zugreifen. Habe aber davon keine Ahnung. Wie implementiere ich folgenden Code in C# ohne die COM-Komponente einzubinden. Das muß doch auch irgendwie mit den Framework-Klassen gehen?

set objHTTP = CreateObject("Msxml2.XMLHTTP")
objHTTP.open "POST", "http://url.com", False
objHTTP.setRequestHeader "Content-Type", "text/xml; charset=utf-8"
objHTTP.setRequestHeader "SOAPAction", "urn:blabla#ListOfTitles"

objHTTP.send fullString

strReturn = objHTTP.responseText

Kennt jemand dazu eine Lösung?
 

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
In deinem C# Projekt machst du einfach einen Webverweis auf das WebService. Dadurch wird alles erstellt was du brauchst und als Resultat erhältst du ein Objekt mit dem du arbeiten kannst.
 

Mancha

Grünschnabel
Hallo,

danke für den Tipp. Ich habe es mit den Framework-Klassen HttpWebRequest und HttpWebResponse hinbekommen.
 

Neue Beiträge