VB 2010 Stoppuhr mit Geräuschaufnaheme


Oliver Botkus

Grünschnabel
Hallo Leute

Ich hab Gestern eine Stoppuhr mit VB 2010 geschrieben die Funktionsart auch super ich kann damit die Rundenzeiten in eine list box speichern und anschließend in eine externe TXT Datei speichern. das ist alles ok jetzt meine frage ist es möglich einen Countdown zu erstellen der die Stoppuhr nach Ablauf von 10 sek oder so startet? ich Bräuchte für das was ich damit vorhabe noch eine ganz bestimmte Sache und zwar müsste die runden zeit in die list box kopiert werden aber auf ein audio Signal aus dem Mikrofon ( das Geräusch ist ein Schuss aus einer Pistole oder einem Gewähr) die ganze Stoppuhr soll als Schusszeiten Messgerät dienen.

Hier der VB Code
Code:
Public Class Form1
    Private SW As New Stopwatch
    Private Sub Timer1_Tick(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Timer1.Tick
        Dim TS As TimeSpan = TimeSpan.FromMilliseconds(SW.ElapsedMilliseconds)
        Label2.Text = TS.ToString

    End Sub

    Private Sub Button4_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button4.Click


        SW.Start()
        Timer1.Start()
    End Sub

    Private Sub Button2_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button2.Click
        SW.Stop()
        Timer1.Stop()

    End Sub

    Private Sub Button3_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button3.Click


        Label2.Text = "00:00:00.0000000"
        SW.Reset()
        Timer1.Stop()

    End Sub

    Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
        ListBox1.Items.Add(ListBox1.Items.Count + 1 & ".) " & Label2.Text)

    End Sub

    Private Sub Button5_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button5.Click
        End
    End Sub

    Private Sub Button6_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button6.Click
        ListBox1.Items.Clear()
    End Sub

    Private Sub Button7_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button7.Click
        Me.Hide()
        Form2.Show()
    End Sub

    Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load

    End Sub

    Private Sub Label2_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Label2.Click

    End Sub
End Class

Hoffe das es möglich ist.
 

Shakie

Erfahrenes Mitglied
ich Bräuchte für das was ich damit vorhabe noch eine ganz bestimmte Sache und zwar müsste die runden zeit in die list box kopiert werden aber auf ein audio Signal aus dem Mikrofon ( das Geräusch ist ein Schuss aus einer Pistole oder einem Gewähr) die ganze Stoppuhr soll als Schusszeiten Messgerät dienen.
Kannst du den Satz noch mal in ordentlichem Deutsch schreiben? Ich verstehe nicht was du willst. Und vor allem ist mir nicht klar wo dein Problem liegt.
 

Oliver Botkus

Grünschnabel
OK :D
Also habe eine listbox dort werden die Rundenzeiten angezeigt die man auf Button druck mit dem befehl
Code:
ListBox1.Items.Add(ListBox1.Items.Count + 1 & ".) " & Label2.Text)
einfügt dieses einfügen soll aber nicht nur auf Button druck geschehen sondern auf ein Tonsignal z.b. ein Knall
 

fredlllll

Erfahrenes Mitglied
dein pc ist leider kein mensch, und kann daher eine aussteuerung vom Mikrofon nur schwer zuteilen. Bei einer Schusswaffe ist es schon leichter, du musst also die mittlere aussteuerung über einen zeitraum auslesen (einfach paar werte auf ne list und immer nen durchschnitt und das letzte löschen) und wenn dieser wert eine schwelle übersteigt, was unter umständen aber auch lautes publikum sein kann, könntest du deine stopwatch starten. leider kann ich dir nicht sagen wie man "einfach" an das mikro rankommt, da müssen dir dann ein paar Profis helfen.
 

Forum-Statistiken

Themen
272.355
Beiträge
1.558.614
Mitglieder
187.830
Neuestes Mitglied
hansmeiser