URL im Browser mit bestimmter Größe öffnen

Hazi

Grünschnabel
Moin!

Ich möchte gerne eine URL+Variable aus Delphi heraus öffen. Allerdings soll das Fenster, in dem sie angezeigt wird, eine bestimmte Größe in Pixeln haben. In Java ist das für mich kein Problem, doch bei Delphi hapert es noch;-)

Bisher sieht mein Scipt so aus:
PHP:
procedure TForm3.Button2Click(Sender: TObject);
begin

ShellExecute(Handle, 'open', PChar('http://honda.ziehm-webdesign.de/admin/edit-windows.php?value=new&regname='  +RegNameEdit.Text + '&regkey='  +RegCodeEdit.Text), '', '', 0);

end;

Danke schon einmal für eure Hilfe

Hauke
 

Patrick Kamin

Erfahrenes Mitglied
-

Wenn du CreateProcess anstatt von ShellExecute benutzt, kannst du, glaube ich, festlegen, in welcher Größe sich der Standard-Explorer öffnen soll.
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
Ansonsten bekommst Du mit der ShellExecute-Funktion auch das Handle der gestarteten Browser-Instanz zurück. Es gibt garantiert irgendwelche API-Funktionen zum Verändern einer Fenstergrösse, einfach mal in der MSDN suchen. :)
 

Hazi

Grünschnabel
Ne, das funzt leider alles in Delhpi net.
Kann mir nicht jemand mal ein Beispielcode geben, wie so was auszusehen hat? Bitte!

MfG Hazi
 

Patrick Kamin

Erfahrenes Mitglied
-

Wahrscheinlich wird es durch den alleinigen Aufruf von CreateProcess nicht funktionieren, aber du könntest zumindest erstmal ein Prozess starten. Dadurch bekommst du gleich das Handle dieser Anwendung. Du musst dann also nur noch eine Api Funktion finden, die dir dann über das Handle, Zugang zu der Größe des Prozesses ermöglicht.
 

Hazi

Grünschnabel
Danke euch allen erst einmal, doch wenn's um Delphi geht bin ich der totale Anfänger.
PHP, Java, ASP...alles kein Problem, doch bei Delphi steh ich echt auf'm Schlauch.
Könnte mir jemand eventuell den Code einmal hier aufschreiben?
Wäre echt super:)

Danke schon mal im Vorraus und MFG

Hauke