ungenaue Maße Indesign CS2

heisonn

Grünschnabel
Wir arbeiten mit genau der gleichen Indesign-Version auf verschiedenen PC übers Netzwerk.
Die Grundeinstellungen sind alle gleich.

Beim Öffnen von korrekt gespeicherten Vorlagen und Dokumenten zeigen die Maße Abweichungen von 1 bis 5 1000stel Milimetern.

Bsp. Dokument: x 0 mm; y 0mm; B 92 mm; H 100 mm

ist beim Öffnen auf dem anderen PC
x 0,001 mm; y 0,001 mm; B 91,997mm; H 99,995 mm


Wie kann das sein?

Über eine klärende Antwort würde ich mich freuen.
 

heisonn

Grünschnabel
Ich gehe nur nach den Maßen in der Transformationspalette.

Die Datein wird auf dem Rechner mit genauen Maßen abgespeichert und auf dem anderen Rechner geöffnet, wo dann die ungenauen Maße (siehe oben, meine Frage) angezeigt werden.
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
das Problem existiert bei vielen Programmen. Woher das komt kann ich dir nicht sagen. Aber den Unterschied der maße wirkt sich doch keinesfalls auf irgendwas aus. Zumindest nicht bei der kleinen Abweichung. Und wenn du etwas verschieben wilst gibste halt den eichtigen Wert ein.
Ich weiß es nervt! Aber ne Lösung hab ich auch noch nicht gefunden.

Gruß
 

Neue Beiträge