und noch eins...childwindows

galdasc

Erfahrenes Mitglied
so, da bin ich wieder:)

ich hab ein MDI formular und mehrere childwindows. auf dem MDI formular ist eine toolbar, in der alle aktiven childs eingetragen sind (mit buttons). bloß jetzt fehlt mir noch das eigentliche, ich will, dass ,wenn ich auf einen button drücke, sich das dazugehörige child-fenster in den vordergrund tut. wie kann man das realisieren??


danke

-/cu\-
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
kleine gegenfrage: erzeugst du zur laufzeit neue mdichild-formulare oder existiert immer die gleiche menge an formularen?

// update:
vergiss die frage, das macht keinen unterschied. :rolleyes:
ist sogar nur eine zeile code:
Code:
Private Sub TaskBar_ButtonClick(ByVal Button As MSComctlLib.Button)
Forms.Item(Button.Index).SetFocus
End Sub

TaskBar ist eine toolbar. ist zwar glaub ich noch etwas fehleranfällig, aber sollte erstmal funktionieren. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

galdasc

Erfahrenes Mitglied
problem: wenn ich 'forms.' eingeb, müsste doch normalerweise (dank intellisense) eine auswahl an methoden und eigenschaften kommen, bloß bei mir wieder nicht. oder ist es da normal (was ich mir nicht vorstellen kann)??


danke


-/cu\-
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
dass die popup-liste mit den eigenschaften nicht angezeigt wird, ist glaub ich normal. zumindest hab ich das problem auch.
liegt scheinbar daran, dass forms - genau wie global - ein fiktives objekt ist. bei dem app-objekt geht's allerdings.