(und noch ein) Schlachtschiff (-chen)

Marschal

Großer Enumerator
Ein kleines Update, Hab ein wenig an dem Jäger rumgebastelt;) Texturen sind bisher nur Test und Probeweise
jaeger_1._wip.jpg jaeger_1.jpg
 

TMC-Deluxe

Erfahrenes Mitglied
achso das Schiff gibts wirklich oder wie, naja habs noch nie gesehen und auch noch nie was von gehört, hatte es halt nur durch Zufall auf dA gesehen, wollte dir da jetzt auch nichts unterstellen und wenn ich gewusst hätte das es das Schiff, in welcher Form auch immer, schon gibt, hät ich wahrscheinlich auch nichts gesagt
 

Marschal

Großer Enumerator
Ist ja kein Ding;) Das ist nen Schiff aus HALO (Spiel) - kenne das Spiel nicht, habe das Schiff nur einmal gesehen, und mich ein wenig von leiten lassen:)
 

Marschal

Großer Enumerator
Update:

Grösenverhältnisse angepasst, Jäger verbessert(habe ich ja schon geuploaded;)), am Schiff mal hier und da ne kleinigkeit...
Bitte um verbesserungsvorschläge ideen und Kritik;)

update_1.jpg update_2.jpg update_3.jpg

Ps. vom Modelling fällt mir nichts mehr ein...Kann ich mich ans Texturieren wagen?;)
Ach ja, und eine Frage, kann ich Texturen Gruppieren? Weil ich hab bisher nur Teilweise den Jäger texturiert, und es wird jezt schon unübersichtilich..., wenn ja wie?:)
 
Zuletzt bearbeitet:

ArtificialPro

Pseudo Mitglied
MMhh, also wenn die Gatling so groß ist wie ich denke, dann solltest Du sie um den Faktor 50 kleiner machen ;)

Bei dem kleinen Spaceship was Du noch gemoddelt hast, finde ich den Hypernurb-look extrem zu stark, das ist unschön ;) Mach HN aus und moddel per Hand ein Paar Details rein, man soll es doch nicht groß auf dem Bild sehen oder?

@Texturen gruppieren: Du kannst Ebenen erstellen und die Materialien den entsprechenden Ebenen unterordnen.

Mach mal bitte ein Rendering mit AO, das sieht wesentlich besser aus, und man kann die Geometrien und ggf. Details besser erkennen.

MfG
 

Marschal

Großer Enumerator
Bin auf ein Problem gestosen: muss festellen, dass Elemente hinter Transparenten Flächen (z.b.0 Glas) nicht "aliezed", also geglättet werden.
Wie kriege ich das gebacken?
 

TOMahawk85

Erfahrenes Mitglied
BEvor du weiter modelierst, solltest du dir wirklich Gedanken über die Größenverhältnisse machen.

Nur mal als Beispiel: Ein Schlachtschiff der Bismarck-Klasse aus dem 2. Weltkrieg misst etwa 250 Meter. Die Rohre der Zwillingstürme haben einen Innendurchmesser von 38cm und eine Länge von 20m. Und die Dinger alleine konnten eine kleine Stadt in Schutt und Asche legen. Die Feuerkraft ist also damit gegeben.

Wenn dein Schiff allerdings 2km lang sein soll, wie oben erwähnt, würden derartig große Geschütze im Vergleich sehr viel kleiner ausfallen. Wenn du dir mal aus Filmen und Serien die Geschütze der Raumschiffe anschaust, wirst du feststellen, dass man, wenn das komplette Schiff im Bild ist, die Waffen kaum noch erkennen kann.
 

Marschal

Großer Enumerator
Hi, nun 2km war die gröse Programm intern:) Aber so gros soll mein Schiff dan doch nicht sein, 250 Meter gesammt hört sich doch ganz gut an, und ich glaube dann kann man die in etwa schon so lassen?!