Turbo Pascal Struktogramm (Programmablauf)

newgeneration

Grünschnabel
Hi,
muss ein Struktogramm (Programmablauf) für ein Turbo Pascal erstelltes Programm machen. Habe leider keinen Plan wie ich das Struktogramm machen soll. Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Also hier ist der Quelltext des Programms:
---------------------------------------------------------------------------

program Einheiten;

uses crt;

var
Auswahl :char;
ZahlX,Ergebnis :real;

begin
clrscr;
writeln('Dieses Programm dient zur Umrechnung von L„ngeneinheiten !');
write;
write('Bitte geben sie eine Zahl zum Umrechnen ein: ');
readln(ZahlX);
writeln('K: <Km in m>');
writeln('k: <m in Km>');
writeln('C: <dm in cm>');
writeln('c: <cm in dm>');
writeln('M: <m in mm>');
writeln('m: <mm in m>');
write('Bitte w„hlen sie ihre Operation: [ ] ' );
GotoXY(36,9);
readln(Auswahl);

case Auswahl of
'K' : begin
Ergebnis:=ZahlX * 1000;
write(' Ihr Ergebnis betr„gt: ',Ergebnis:2:2, 'm');
end;

'k' : begin
Ergebnis:=ZahlX / 1000;
write(' Ihr Ergebnis betr„gt: ',Ergebnis:2:2, 'km');
end;

'C' : begin
Ergebnis:=ZahlX * 10;
write(' Ihr Ergebnis betr„gt: ',Ergebnis:2:2, 'cm');
end;

'c' : begin
Ergebnis:=ZahlX / 10;
write(' Ihr Ergebnis betr„gt: ',Ergebnis:2:2, 'dm');
end;

'M' : begin
Ergebnis:=ZahlX * 1000;
write(' Ihr Ergebnis betr„gt: ',Ergebnis:2:2, 'mm');
end;

'm' : begin
Ergebnis:=ZahlX * 1000;
write(' Ihr Ergebnis betr„gt: ',Ergebnis:2:2, 'm');
end;

else writeln('Die Eingabe ist inkorrekt ! ! !');
end;
readln;
end.
 

jc-freak

Mitglied
es ist ein Struktogramm editor der alles enthält was du brauchst ...
schau ihn dir an und freu dich das jemand mal sowas programmiert hat ;)
 

Peter Bönnen

Erfahrenes Mitglied
Du sollst ein Struktogramm machen, hast aber keine Informationen bekommen bekommen, wie so ein Struktogramm (Nassi-Schneidermann Diagramm) aussieht? Kann ich ja fast nicht glauben.
Normalerweise macht man sowas auch nicht aufgrund eines bestehenden Quelltextes, sondern vorher zum Design eines strukturierten Programmes.
Für deinen Quelltext hab ich mal schnell ein Struktogramm zusammengeklickt. Inwiefern das aber den Vorstellungen deines Lehrers(?) entspricht weiß ich nicht. Deshalb, gibt's das Struktogramm auch nur in kleinem Format bzw. bei einem Klick darauf etwas lesbarer, aber mit einem Text hinterlegt. Sieh es als Beispiel und formulier die einzelnen Punkte vielleicht noch mal mit deinen eigenen Worten. Vielleicht möchte dein Lehrer das ganze auch näher an realem Quelltext haben, wenn er schon ein Struktogramm aus einem Quelltext heraus erstellen lässt.

tutorials148534-2.png

(erstellt mit o.g. StruktEd32)

Nachtrag: Hier ein Dokument zu den Grundlagen der Programmierung (unter anderem auch Erklärung der Struktogramm-Symbole): http://www.rrzn.uni-hannover.de/Dokumentation/Handbuecher/leseproben/programmierung.pdf

Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

newgeneration

Grünschnabel
Als erstes möchte ich dir für das Struktogramm danken ;) !
Und ja es stimmt, wir haben die CaseOf Anwendung erst neulich zum Ersten mal behandelt und sollten zu einen schon vorhandenen Quelltext das Struktogramm entwerfen.
Nochmal fettes Dankeschön an dich, jetzt weiß ich in etwa wie solch ein Struktogramm gemacht wird.