Textarea: Inhalt/value per Skript ansprechen oder maxlength-Alternative?

Jerinca

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Ich habe ein großes Problem mit Textareas!

Anders als beim input type "text", also dem Textfeld, gibt es bei Textareas nicht das Attribut "maxlength" und auch keinen value :suspekt:

Aber wenn ich diese beiden Attribute nicht habe, wie kann ich dann verhindern, daß der User in einer Textarea zuviele Zeichen eingibt (diese sind begrenzt durch die DB-Definition) :confused:

Ich meine, ich habe eine JavaScript-Funktion, mit der ich die Länge der Area überprüfen will, denn das Atrribut "maxlength" gibt es ja bei der Textarea nicht :mad: Das wäre dann ja sooo leicht :(

Das Problem: Mit
Code:
var maxlength=100;
if (document.form3b.FT_beschreibung.value.length>maxlength){ .... }
geht das nicht, denn anders als beim Textfeld gibt es ja kein value!

Die Frage: Wie kann ich nun also verhindern, daß der User in einer Textarea zuviele Zeichen eingibt (diese sind begrenzt dutch die DB-Definition), wenn ich kein Attribut "maxlength" habe und kein Attribut "value", über das ich den Areainhalt rausfinden könnte?

Oder anders: Wie spreche ich mit JavaScript den INHALT der Textarea an, wenn nicht über value :confused:

Vielen Dank schonmal für Eure Mühen!
 

Jerinca

Erfahrenes Mitglied
Ui ui!

Es tut mir schrecklick leid, Euch belästigt zu haben, aber es geht doch wie bei einem Textfeld:
Code:
<script language = "javascript">
	function FT_eintragen(form3b) {
	var maxlength=100;
		if (document.form3b.FT_beschreibung.value.length>maxlength){
			alert("Ihre Fehlteile-Beschreibung ist zu lang! Bitte kürzen Sie sie auf maximal 100 Zeichen!");
			document.form3b.FT_beschreibung.focus();
			return false;
			}
		return true;
		}
</script>

Und im HTML-Teil:
Code:
<form ACTION="<%=MM_editAction%>" METHOD="POST" id="form3b" name="form3b" onSubmit="return FT_eintragen(this)">

Ich bin mir nicht sicher, warum es nun doch so geklappt hat (hatte es ja, bevor ich hier nachgefragt habe, alles möglich ausprobiert), aber ich denke, daß ich vorher irgendwie irgendwo eine Reihenfolge durcheinandergebracht habe.

Na, jedenfalls geht's so jetzt (wen's interessiert :rolleyes: )

Danke und Gruß, Jerinca
 

Neue Beiträge