T-Mobile UMTS IPs sind in cbl.abuseat.org => Mail versenden nicht möglich

Darian

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

eigentlich sagt der Titel schon fast alles.

Jedesmal wenn ein Freund von mir wieder ins Internet geht, kann er keine Mails versenden. Es kommt immer nur ein Mail zurück dass diese IP in der cbl.abuseat.org gelistet ist.

Also der UMTS IP Raum von T-Mobil ist also ziemlich verseucht.

Wie könnte ich das Problem lösen?

Liegt es direkt am Mail Ausgangsserver (SMTP), oder wo anders?

Würde mich über ein paar Infos freuen.

thx und lg
Darian
 

Darian

Erfahrenes Mitglied
Genau darum gehts, das habe ich schon oft gemacht. Dann geht es, erst nach ca. 1h.
Nächster Tag, neue IP, selbiges Problem.

Ich bräuchte eine dauerhafte Lösung.