Stop Motion mit AS

formmad

Mitglied
Hallo!

Ich bin begeisteter Flash USER, aber meine Action Script Erfahrungen sind sehr rah.
Deshalb hoffe ich das ihr mir helfen könnt. Also kommen wir zu meiner Frage:

Ich möchte gerne einen Stop-Motion Film erstellen mit Einzelbildern "Fotos", welche dann quasi wie ein Film ablaufen sollen. Aber ich möchte diesen Weg per Action-Script lösen damit die 4 bis 5 unterschiedlichen Bilder vom Action-Script zufällig durcheinander geschmissen werden z.b.

1 - 3 - 2 - 5 - 4 - 2 - 1 - 3 - 2 - 3 -2 -4 - 5 usw.

dann sollte noch berücksichtigt werden das manche Bilder länger stehen bleiben sollten. So eine Art Zufallsgenerator. Ist das möglich?

Hier ist ein Beispiel: http://www.turbulence.org/Works/sms/sms12/02.html

Ich selber habe auf ein MC mit den Einzelbildern folgendes AS gesetzt... aber ohne das Zeitverzögerung:

PHP:
onClipEvent (enterFrame) {
gotoAndStop(random(225))
}

Danke im Voraus.
:)
 
Zuletzt bearbeitet:

doeble_fx

Mitglied
ein Beispiel:

Du erstellst einen MC mit Namen photoMC.
In diesem photoMC platzierst du auf Frame 1 das erste Photo ,auf Frame 2 das zweite Photo usw.
Jetzt machst du aus jedem Photo einen eigenen MC der z.B. 60 Frames lang ist.
Im ersten Frame des jeweiligen MC:

gotoAndPlay(int(random(50))); //die Dauer wie lange ein Photo eingeblendet wird.

im letzten Frame:

_root.photoMC.gotoAndPlay(int(random(5))+1); ///// random(5) bei fünf Photos
stop();

Auf Frame 1 im photoMC kommt:

_root.photoMC.photo1.play();
stop();

Auf Frame 2 im photoMC kommt:

_root.photoMC.photo2.play();
stop();

usw.
Jeder MC muss natürlich dementsprechend benannt werden.

Hier die MX-fla.