Spring: Excepion Translation

Johannes7146

Goldschnabel
Hallo zusammen,

Folgendes passiert:
Ich habe hier ne Server Client Anwendung.
Server und Client kommunizieren über den HttpInvoker von Spring.
Auf dem Server wird auf eine DB zugegriffen.
Auf dem Server wird eine Exception geworfen.
Die Exception wird von Spring übersetzt zb in eine org.springframework.dao.DataAccessResourceFailureException und an den Client weitergeleitet.
An der DataAccessResourceFailureException hängt als Cause die original Exception.
(bitte korrigieren falls ich den Abblauf nicht richtig Verstanden habe)

Problem:
Auf dem Client bekomme ich allerdings eine ClaasNotFoundException, wenn er dort die DataAccessResourceFailureException deserialisiert. Das liegt daran, dass die Exception, welche als Cause angegeben ist dort nicht Verfügbar ist.


Frage:
Ich möchte auf dem Client aus lizenzgründen nicht das Jar hinterlegen welches diese Klasse enthält.
Wie umgehe ich die ClaasNotFoundException um die DataAccessResourceFailureException auswerten zu können ?
Kann ich auf dem Server bestimmen, das der Cause vorher in eine normale Exception verpackt wird?
Kennt ihr einen anderen Weg das Problem zu umgehen?