split und zeilenumbruch?

lordfritte

Erfahrenes Mitglied
Hallo ich habe eine RichTextBox, Listbox und einen Array, ich gebe nun was in die Box ein z.b.:
"Hallo
Welt
!"
wie muss ich split benutzen um das anhand des Zeilenumbruches in den Array zu sortieren?
Hier mal mein code:
Code:
Public Class Form1

    Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load

    End Sub

    Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
        Dim tmpArray() As String
        tmpArray = Split(RichTextBox1.Text, "")

        Dim i As Integer
        For i = 0 To tmpArray.GetUpperBound(0)
            ListBox1.Items.Add(tmpArray(i))
        Next
    End Sub
End Class

Die Ausgabe sieht nun so aus: "Hallo Welt !" alles schön in einer Zeile das soll er aber nicht machen.
ich habe es schon mit vbCr versucht bringt aber nichts
 
Zuletzt bearbeitet:

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
Hi

Probier doch mal Environment.NewLine als Splitter anzugeben.
Ein Zeilenumbruch besteht in vielen Fällen aus zwei Zeichen CR + LF (Carriage Return + Line Feed)
 

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
Nutz doch einfach mal den Debugger und schau nach, welches Zeichen in RichTextBox1.Text (sehr sprechender Name übrigens ;) ) an der Stelle des Zeilenumbruch steht. und dieses kannst du der Split-Methode dann als Splitter übergeben.
 

d2wap

Erfahrenes Mitglied
Optional kannst du auch die Länge des Strings ausgeben lassen und dann nach X Zeichen den Carriage Return machen lassen - aber dann schneidet er eben auch Wörter ab. Und das sehr hässlich..
 

lordfritte

Erfahrenes Mitglied
Splitten nach \n\r

ne geht nicht

Nutz doch einfach mal den Debugger und schau nach, welches Zeichen in RichTextBox1.Text (sehr sprechender Name übrigens ;) ) an der Stelle des Zeilenumbruch steht. und dieses kannst du der Split-Methode dann als Splitter übergeben.

wie meinst du das? ich starte es doch immer mit dem Debugger aber sehe kann ich da nichts außer die Anwendung

naja egal dann muss ich eben anhand von ; trennen
 
Zuletzt bearbeitet:

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
Wie du siehst nur die Anwendung? :confused: Und was ist mit VS?
Setz an die entsprechende Stelle eine Breakpoint und schau dir den Inhalt der Properties an.

Nur weil es im Debugger läuft, ist das noch kein debuggen ;)
 

lordfritte

Erfahrenes Mitglied
hmm ne auch mit diesen punkten sehe ich nicht was der da macht

naja egal dann muss ich eben anhand von ; trennen
 

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
has du denn geprft, was in RichTextBox1.Text steht? Wenn Zeilenumbrüche im Text sind, werden dir diese auch als Steuerzeichen (\n und/oder \r) angezeigt