Soundplayer für Homepage


Nigel

Grünschnabel
Tach zusammen!
Bin "Rookie" und eigentlich auch ein ziemliches "Flash-Weissbrot";-)...aber
dennoch...interessiert und ambitioniert!
Ich suche seit einigen Tagen verzweifelt nach einer Lösung, einen simplen (Flash) Sound Player auf einer Homepage zu platzieren. Die Page ist eine Bandpage - es sollen Songs zum Anhören aber NICHT zum Download bereitgestellt werden.
So, jetzt habe ich erstmal im Netz nach evtl. "fertigen" Sound Playern geguckt - bis auf eine Demoversion mit "...dies ist eine Demoversion...blabla..." - Banner, habe ich nichts gefunden.
Ich arbeite jetzt mit Flash MX - habe da auch schon einiges ausprobiert - komme aber nicht weiter. Vor allem der Action Script Kram verwirrt mich ein wenig;-)

Ich weiss...das Thema Sound Player geistert hier schon länger durchs Forum...dennoch meine FRAGE: Kann mir jemand eine Art Anleitung (oder einen Link dahin) posten, mit dem man einen einfachen Flash Sound Player erstellen kann? Der Player sollte die Funktionen PLAY und STOP (evtl. VOLUME) haben.

Vielen Dank im Voraus und Grüsse,
Nigel
 

Tobias Menzel

Erfahrenes Mitglied
Hi,

auf meiner Seite (klick den www-Link unter dem Posting an) findest Du zwei Soundplayer zum Download. Ich glaube, der neuere (größere) ist für MX2004 geschrieben, aber bei Interesse schick ich Dir gerne auch noch eine Version für MX.

Gruß
.
 

Nigel

Grünschnabel
Super, vielen Dank Datic - genau so ein Ding suche ich (den kleinen Player meine ich)!

Könntest Du mir (wenn's nicht zu sehr nervt) kurz beschreiben, wie ich das mp3 File in den Player bekomme - also auch der Titel in der "Laufleiste" sichtbar wird?

Ein Rookie eben...;-)

Grüsse, Thorsten
 

Tobias Menzel

Erfahrenes Mitglied
Hi,

Du brauchst eine Datei namens "playlist.xml", in der für jeden Song in etwa folgendes steht:
Code:
<song src="musik.mp3" info="Infotext zum Song" />
Du kannst einen, oder auch mehrere Songs in der Playlist anlegen.

Gruß
.
 

Nigel

Grünschnabel
Vielen Dank! Ich wäre im Übrigen auch an der Flash MX - Version (also nicht MX 2004)des "größeren" Players interessiert - Du meintest, den könntest Du mir evtl. schicken;-)

DAS WÄRE SUPER!

Darüberhinaus noch ein paar Fragen:
1. Wo gebe ich den von dir oben beschriebenen Code ein?
2. Wie weise ich den einzelnen Buttons im fertigen Player ihre Funktionen zu?
3. Wie baue ich das fertige Teil in Dreamweaver 4 ein?

Nochmal Danke und Grüsse,
Thorsten
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobias Menzel

Erfahrenes Mitglied
Hi,

1. Wie ich oben sagte: In einer Datei namens "playlist.xml".

2. Das sollte eigentlich schon der Fall sein ;)

3. Mit Object- und Embed Tags. Wenn Du nicht weißt, wie das geht, veröffentliche den Player mal als html-Datei und schau Dir den Quelltext der erstellten Seite an.


Gruß
.
 

Nigel

Grünschnabel
Hi und Danke für die Antwort!

Die xml - Datei hast Du ja schon mitgeschickt;-) Wenn der Song "Like you do" heisst, müsste der Code doch so aussehen: <like you do src="musik.mp3" info="like you do /> ...oder?

Ich habe aber trotzdem noch nicht geschnallt, wie ich in Flash den Song mit dem Player "verbinde" , das ganze abspeichere und dann wie und wo in Dreamweaver anlege. Das mit den "Embed und Object - Tags" habe ich im Quelltext schon gefunden...aber...äähhh...und dann?

Wenn ich den Player so wie er ist auf meiner Seite einfüge, ist er vieeeeeel zu klein - wie ändere ich da denn die Grösse?

Mit Dank und Bitte um Nachsicht mit dem Grünschnabel...

Grüsse,
Thorsten
 

Tobias Menzel

Erfahrenes Mitglied
Wenn der Song "Like you do" heisst, müsste der Code doch so aussehen: <like you do src="musik.mp3" info="like you do /> ...oder?
Falsch. Es muss lauten:
Code:
<song src="like you do.mp3" info="like you do" />
(natürlich nur wenn der Dateiname auch "like you do.mp3" lautet. Das src-Attribut bekommt den Pfad und Dateinamen der Sounddatei)

Wenn ich den Player so wie er ist auf meiner Seite einfüge, ist er vieeeeeel zu klein - wie ändere ich da denn die Grösse?
Na ja, Du könntest ihn einfach skalieren - was allerdings in den meisten Fällen nicht schön aussehen wird. Andernfalls bleibt Dir nur die Möglichkeit, alle Objekte und MovieClips einzeln zu vergrößern und neu anzuordnen.

Gruß
.
 

styli

Grünschnabel
Hallo

also mit dem kleinen player bin ich jetz ganz gut zurecht gekommen einfach in der xml datei die lieder einfügen das wars :)

blos will ich jetzt keine text anzeige haben sondern nur 1 2 3 stop das wars auch schon kann ich jetzt einen player also Das design im Photoshop erstellen dan in flash importieren und die einzelnen stellen markieren und jeden dann einen befehl geben ? z.b wen man 1 klick spielt er 1.mp ab usw... genau wie der player hier klick

ich wäre euch dankbar wen ihr mir weiter helfen könntet
 

nize2ace

Mitglied
Hi Datic!

Was muss man eigentlich im Code ändern damit die Mp3´s automatisch bei Starten der Seite abgespielt werden?
isplaying von false auf true setzten tut es anscheinen nicht.

Könntest Du mir da vielleciht weiterhelfen?

Vielen Dank,
nizeace
 

Tobias Menzel

Erfahrenes Mitglied
Hi,

folgendes sollte genügen:

Führe eine neue Variable ein:
Code:
var autoplay = true;

In der Funktion "realStart" fügst Du dann direkt vor der onEnterFrame-Methode (this.onEnterFrame ...) folgendes ein:
Code:
if (autoplay) togglePlay();

Gruß

P.S. @styli: Einen ähnlichen Player habe ich hier mal gepostet (finde ihn aber grade nicht wieder). Generell kommst Du mit den grundlegenden Soundobjektfunktionen eigentlich selbst weiter (schau mal in den Sammelthread in den FAQ). Hier habe ich noch einen einfachen Player, der zwar auch nicht mit drei Buttons arbeitet, dafür aber recht einfach umgebaut werden könnte: Du baust Dir einfach drei Buttons, die die Methode "switchSound" mit der gewünschten Soundnummer (0 - 2) aufrufen und änderst diese Funktion folgendermaßen ab:
Code:
function switchSound(d) {
	song[current].snd.stop();
	current = d;
	if (current < 0) current = 0;
	if (current > song.length - 1) current = song.length - 1;;
	init(current);
}
In der Funktion "init" nimmst Du dann noch das if (isplaying) vor den playSound(); raus, und das sollte es gewesen sein. ;)
.
 

Anhänge

  • loop_player.zip
    13,6 KB · Aufrufe: 191
Zuletzt bearbeitet:

styli

Grünschnabel
hallo

@datic

also wie gesagt deie xml datei da füg ich eifnach neue songs rein und es aber ich will so ein 1 2 3 stop player haben :( und ich hab 0 ahnung von flash würde es doch nur ein tut mit bildern usw geben :(

aber trozdem danke
 

Tobias Menzel

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich ein Tut mit Bildern hätte, würde ich es Dir nicht vorenthalten, aber ich denke, ich habe Dir in meinem letzten Posting exakt beschrieben, wie Du den Player im Anhang entsprechend umbaust. Wo also ist das Problem?

Gruß
.
 

Forum-Statistiken

Themen
272.363
Beiträge
1.558.646
Mitglieder
187.837
Neuestes Mitglied
Kalle P