Selektive Farbkorrektur --> Sättigung verringern?


Margit_

Erfahrenes Mitglied
Liebe Leute,

ich möchte gerne ein Farbspektrum (z.B. die Blautöne) weniger gesättigt machen. Brauche das öfters.
Wisst Ihr, wie das geht?

- Bitte nicht zu Zauberstab raten. Es geht mir nicht um einen klar definierten Farbbereich, sondern um alle Blautöne in einem Bild.

- Mit der Selektiven Farbkorrektur kann man ein bisschen das Blau rausnehmen, und es dadurch auch weniger gesättigt machen. Aber eben eher durch andere Farbwerte GEGENkorrigieren. Ich möchte aber teilweise wirklich alle Blauwerte, sagen wir: komplett graustufig machen.

- Ich arbeite mit Photoshop 6. (Ja, richtig gelesen, nicht CS 6, sondern dem guten alten 90er Jahre PS. Bitte keine Diskussion darüber :) Danke.
Falls es nur mit neueren Versionen geht...: ich hätte immerhin auch CS 4 :))


Danke Euch!

Liebe Grüße

Margit_
 

Margit_

Erfahrenes Mitglied
Lieber Jan-Frederik,

danke für Deine Antwort!
Habe nun 'Farbton/Sättigung' genauer erkundet und gefunden, dass man dort AUCH einzelne Fabrspektren auswählen (und demgemäß verändern) kann.

Ist also gelöst!

Danke!
 

Similar threads

Neue Beiträge