Seiten werden plötzlich im Browser falsch dargestellt

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

Zvoni

Erfahrenes Mitglied
Mahlzeit.
Hab auf einmal ein Problem (sowohl in FF als auch in Chrome):
jetzt speziell bei GMX wird die Seite falsch dargestellt (siehe screenshots)?!?!?!?!
Google und co werden nach wie vor korrekt dargestellt.
Kekse (Cache) etc. hab ich schon gelöscht

Weiss jemand Rat?

EDIT: Das ist jetzt auf meinem Firmen-Laptop mit Win10 64-Bit 21H2
Hab aber dasselbe Phänomen auf meiner Linux-Kiste (Manjaro/Cinnamon mit FF)


Unbenannt2.JPG Unbenannt1.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Sprint

Erfahrenes Mitglied
Das sieht für mich nach nicht geladenen CSS Dateien aus. Was sagt denn die Browser Konsole? Da sollten fehlende Dateien oder unterbrochene Verbindungen auftauchen.
 

Zvoni

Erfahrenes Mitglied
Oha
Code:
NS_ERROR_FAILURE: Component returned failure code: 0x80004005 (NS_ERROR_FAILURE) [nsIScriptSecurityManager.createContentPrincipalFromOrigin] PurgeTrackerService.jsm:386
Tastenereignis ist in manchen Tastaturlayouts nicht verfügbar: Taste="i" Modifikatoren="accel,alt,shift" ID="key_browserToolbox" browser.xhtml

AbortError: Actor 'Conduits' destroyed before query 'RuntimeMessage' was resolved 2 ConduitsParent.jsm:362

[Exception... "Component returned failure code: 0x80040111 (NS_ERROR_NOT_AVAILABLE) [nsIContentSniffer.getMIMETypeFromContent]"  nsresult: "0x80040111 (NS_ERROR_NOT_AVAILABLE)"  location: "JS frame :: resource:///modules/FaviconLoader.jsm :: onStopRequest :: line 312"  data: no] FaviconLoader.jsm:312:24

EDIT: Ich hatte in den Einstellungen "Benutzerdefiniert" bei Datenschutz/Sicherheit.
Hab das mal auf Standard gestellt, und Seite hat sofort korrekt geladen.
Aber welche der Einstellungen das jetzt war, weiss ich immer noch nicht.....
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
Da wirst du dann wohl die Einstellungen einzeln durchgehen müssen. Aber wenigstens funktioniert es jetzt wieder.
 

Zvoni

Erfahrenes Mitglied
Da wirst du dann wohl die Einstellungen einzeln durchgehen müssen. Aber wenigstens funktioniert es jetzt wieder.
OK, ich hab tatsächlich was gefunden:
Nachdem ich in den Einstellungen auf "Standard" gestellt hatte (und die Seite dann korrekt geladen wurde) fiel mir auf, das AdBlock Plus deaktiviert war!
ABP wieder aktiviert, und in den Einstellungen stands wieder auf Benutzerdefiniert....

Hmmm...mal weiter beobachten
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
Probier mal Adguard. Funktioniert bei mir einwandfrei und hat den netten Nebeneffekt, daß auch Youtube Werbung ausgefiltert wird.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…