ScriptManager RegisterScript überschreiben

DrMueller

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

langsam komme ich weiter mit der ASP.Net Geschichte.

Ein Problem habe ich allerdings, wobei ich eher denke, dass ich einen Denk-Fehler mache:

Ich habe ein Script, welches ein Grid an einen bestimmten Ort schieben soll, wenn es beim Laden denn sichtbar ist.
Ich behalte die ClientID in der Session und navigiere von dort aus um die entsprechenden Controls zu suchen.

Das klappt soweit gut, nun habe ich das Problem, dass ich das Script ein zweites mal aufrufen müsste, und zwar wenn der Benutzer ein anderes Control anzeigen will.

Leider ist ja aber das Script schon mit diesem Key im ScriptManager enthalten und anscheinend gibt es keine einfache Möglichkeit, bestehende Scripts zu löschen resp. zu überschreiben.

Auch in welcher Reihenfolge der Scriptmanager diese abarbeitet habe ich nich gefunden, evtl. muss ich da auch aufpassen.

Derzeit muss ich daher immer zwei mal auf einen Button klicken, da immer das Page_Load Script ausgeführt wird.


Gibt es da eine einfache Lösung dafür?


Vielen Dank und ein schönes Wochenende


Matthias Müller
 

DrMueller

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

habe es umgeschrieben, dass nur noch ein Aufruf gemacht wird.
Allenfalls könnte man auch einen neuen Key hinzufügen, dann werden beide aufgerufen in der Reihenfolge, wie sie hinzugefügt wurden.