Script / Programm zum gezielten Löschen von RAW Dateien


HPB

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich habe folgendes Problem:
ich mache mit meiner DLSR-Kamera oft Bilder in RAW+JPG, d.h. wenn ich die Bilder runterlade, habe ich jedes Bild doppelt. Die RAW-Bilder kopiere ich meistens in einen Unterordner und lösche dann in dem JPG Ordner die mislungenen Bilder (die RAWs haben über 20mb und laden deswegen einfach zu lange).
Hinterher habe ich das Problem, dass ich auch die RAW Bilder löschen möchte. Hierfür hätte ich gerne ein kleines Script. Am besten ein Windows-Kommando-Zeilenscript, ggf. wäre ich aber auch mit Perl-Script oder einer C++ Version (als EXE) zufrieden.

D.h. der Pseudo-Code sieht in etwa so aus:
Code:
loop über alle Dateien im Verzeichnis "RAW"
{
  rawDatei = "name"."raw"
  suche im Verzeichnis "..\JPG" nach einer entsprechenden Datei "name"."jpg"
  if gefunden
   continue;
  else
   lösche rawDatei
}

Sollte eigentl. ganz einfach sein, dummerweise kenne ich mich mit Befehlen rund ums Datei-System gar nicht aus :(
 

Forum-Statistiken

Themen
272.356
Beiträge
1.558.615
Mitglieder
187.830
Neuestes Mitglied
hansmeiser