Schlagzeug auf PC aufnehmen


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

interface

Erfahrenes Mitglied
Hi,

suche für meine Band unseren Sound auf dem PC aufzunehmen.
Habe von einigen was über eine 8 Kanal Karte gehört.
Was brauche ich den alles um so was zu bewerkstelligen ?
Wir haben ein Schlagzeug, 2Gitarren, Bass, Sängerin.,Keyboard.
Kann ich von jedem Artist den Sound aufnehem abgreifen und seperat dann bearbeiten ?
Bin für Tips und Hinweise immer dankbar.

bye
 

sisela

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich würde bei diesem Umfang einen 16Kanal Mixer empfehlen. Es gibt welche mit 4 Bussen, dass heißt du hast dann auch 4 Ausgänge. Wenn du dir dann zusätzlich ein Audioinput (interner oder externer Audio AD/DA) kaufst mit mind. 4 oder auch 8 Eingängen kannst du alle Kanäle wunderbar gleichzeitig aufnehmen.
Wenn du alles am Mischer mixen willst reicht sogar eine Soundkarte mit normalem Stereoeingang. Ich persönlich würde aber jedes Instrument nacheinander aufnehmen.

ok.
na dann noch viel Spaß
 

Stibie

Mitglied
Nein, nacheinander bein unerfahrenden Bands schlecht.
Lieber alle zusammen, lässt es auch harmonischer wirken.
Du musst alles Mikrofonieren, einstellen und dann über den Mischer jagen direkt in den PC oder in ein Hardware 8 Spur HD-Recorder.
Frag am Besten den Verleiher deines Vertrauens, ob er sowas da hat und leih es dir für 1-2 Tage. Technisches Grundwissen und Mikrofonierung sind ein muss.
 

foxx21

Erfahrenes Mitglied
Normalerweise ist das so:

Das Schlagzeug wird erster abgenommen. Die Rythm Git kann begleitet, Schlagzeuger hat einen Kopfhörer. Vielleicht auch Rythm Git vorher aufnehmen, dass sicher der Drumer orientieren kann. Beim Schlagzeut würde ich mind. 4 Mics nehmen.
1. Base
2. Snare
3. Hi Hat
4. Becken

Danach die Rythm Git wenn die Spur nicht passt nochmals mithilfe der fertigen Schlagzeugspur aufnehmen. Dann erst der Rest.

Ein wirklich gutes Programm dafür ist Steinberg Cubase. Alle guten Tonstudios sollten das haben. Vielleicht gibts ja irgendwo eine nicht so teure Version auf E-Bay. Ist auf jedenfall eine Investiton wert.

lg

foxx21
 

Gabi

Erfahrenes Mitglied
foxx21 hat gesagt.:
Normalerweise ist das so:

Das Schlagzeug wird erster abgenommen. Die Rythm Git kann begleitet, Schlagzeuger hat einen Kopfhörer. Vielleicht auch Rythm Git vorher aufnehmen, dass sicher der Drumer orientieren kann. Beim Schlagzeut würde ich mind. 4 Mics nehmen.
1. Base
2. Snare
3. Hi Hat
4. Becken

Danach die Rythm Git wenn die Spur nicht passt nochmals mithilfe der fertigen Schlagzeugspur aufnehmen. Dann erst der Rest.

Ein wirklich gutes Programm dafür ist Steinberg Cubase. Alle guten Tonstudios sollten das haben. Vielleicht gibts ja irgendwo eine nicht so teure Version auf E-Bay. Ist auf jedenfall eine Investiton wert.

lg

foxx21

Hi zusammen,

Du vergißt dabei noch die Tom´s ! Wenn man alles perfekt machen möchte, dann sind
es bei 3 Tom´s (2 Hängetoms + 1 Standtom) nochmals 3 Micro´s! Wenn man mehr
hat, dann dementsprechend mehr Micro`s. Und dann wäre da noch ein "Overhead Micro"
nicht zu vergessen!

Dann wäre es dann bei einer Standartausrüstung:

1 Micro für die Base
1 Micro für die Snare
1 Micro für das Hi Hat
2 Micro´s für die Becken (Ride und Crash)
3 Micro´s für die Tom`s (2 Hängetoms und ein Standtom)
1 Overhead Micro

Das zusammen wären dann 9 Micro`s bei einem Standard Drumset.
Allerdings wird selten jemand ein solches Equipment haben, das wäre
nur der optimal Fall!
Du hast recht, "mindestens" 4 Micro´s sollten es aber schon sein!
 

FingerSkill

Erfahrenes Mitglied
Beim Thema BassDrum bzw KickDrum wuerde ich zwei Mic's empfehlen eines vorne bei der oeffnung, wenn keine vorhanden ist trozdem probieren, und eines hinten beim Kick und das ganze soft mischen bzw. auch Phasen umdrehen je nach dem dann bekommst du einen schoenen, sauberen, bassigen und punchigen Sound hin.

mfg fap
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Neue Beiträge