Schlafzimmer WIP


R

robzombie1230

Hallo allerseits.

Da ich neulich verstanden habe wie man eine Szene schön ausleuchten kann, wollte ich ein neues Projekt anfangen.

Anregungen gerne erwünscht

C4D v Vray
 

Anhänge

Freak

NULL
Da hat wohl jemand sein Bett nicht gemacht. :p
Im Ernst: Ich finde es gut, dass die Bettdecke nicht so unnatürlich wirkt. :)

Was mich am meisten irritiert, sind die Streifen (ich weiß nicht mehr wie die Dinger heißen), die links vorm Fenster hängen:
Die spiegeln mir viel zu stark und verschwinden dadurch teilweise komplett...
 
R

robzombie1230

Stimmt, das mit den Streifen ist hässlich. Durch die Spiegelungen werden sie erst schwarz und es irritiert tatsächlich. Besser kein Transparentes Material nehmen. Merke ich mir vor, danke!

Edit: Hab das Material verändert, sodass es nicht mehr spiegelt aber ich glaube, dass es jetzt nicht mehr so realistisch ist, da man denkt, dass da irgendwie keine Striefen sondern fast eine Fläche oder so ist. Als ob das Fenster komplett abgedeckt währe. Außerdem sieht man auf dem Boden ja auch keine Schatten von den Streifen - geht leider nicht anders, denn sonst währe das ganze Zimmer dunkler und das kommt der schönen Atmosphäre die man jetzt hat nicht zu gute. Ich glaube der einzige Ausweg ist die "Vorhänge" so wie am Fenster beim Bett zu machen.

Edit #2: Ich glaube einen guten Kompromiss gefunden zu haben:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Freak

NULL
Eine andere Alternative wäre, die Streifen (auch Lamellen genannt) so zu drehen, dass man vom Blickwinkel der Kamera noch ein kleines bisschen nach draußen sehen kann, zwischen den Teilen durch.

Könntest du ja mal ausprobieren... ich weiß auch nicht, ob's geht.
 

sight011

Erfahrenes Mitglied
Ne Kleinigkeit, aber bei den Fenstern fehlen Türgriffe!

Wie hast du die Büsten gemacht ? Mit diesem Relief Tool?
 

Neue Beiträge