SaveFileDialog()- Problem

CyRo

Grünschnabel
1. Will ich mal alle hier aktiven Members grüßen :)
2. Mein Prob: Ich habe Visual Basic .NET. Da gibt es ja die Komponente SaveFileDialog. Die Datei erstellt es schon, ABER wie schreibe ich variablen oder so hinein ????

Danke schonma :)

Greetz
CyRo
 

DrSoong

Iss was, Doc!
Ich denke mal, du meinst die Befehle Open, Print# (zum Schreiben), Input# (zum lesen) und Close. Schlag die mal in der VB-Hilfe nach.


Der Doc!
 

René Paschold

Erfahrenes Mitglied
Naja, du must den Content schon selber reinschreiben. Das einfachste Beispiel ist der SaveFileDialog in Verbindung mit einem DataSet um XML Dateien zu speichern. Ich schreibe dir hier mal ein ungetesetet Beispiel hin:

PHP:
Public Sub BtnSave_Click(ByVal sender As Object, ByVal e As EventArgs) _
Handles BtnSave.Click
  
  Dim sf As New SaveFileDialog
  sf.Filter = "XML Dateien (*.xml)|*.xml"
  
  If (sf.DialogResult = DialogResult.Ok) Then
    'Hier kommt der SaveDialog zum Einsatz
    ds.WriteXml(sf.Filename)
  End If

End Sub

Also wie du sehen kannst must du für deinen Inhalt selber sorgen. Schau dir mal in der MSDN die ganze Dateisystembehandlung an.