Render Problem


#1
Hallo
wenn ich ein Bild rendere bleibt mir bei der Version R13 der Vorschau Ansicht das Bild Dunkel.
obwohl ich ein Licht gesetzt habe.
Bei R12 Hatte ich das Problem nicht.
Open GL ist schon aus und hat nicht das Problem gelösst.
Wenn OpenGL an ist sehe ich auch im NICHT gerenderten Blid alles dunkel.
Was ist da falsch eingestellt?

Bild-1.jpg
 

grotten

Schusselkopf
#4
Ich weiß ja nicht wie das gerenderte Bild auf deinem Monitor aussieht. Bei mir ist der Würfel an der vorderen Ecke ganz schwach beleuchtet. Im Prinzip von dort, wo das Licht ist. Also ohne die Lichteinstellungen zu kennen würde ich einfach sagen, ist doch alles korrekt dein Licht ist nur etwas dunkel.
 
#5
Das Licht ist auf 100 eingestellt um den vergleich in R12 darzustellen habe ich dieses Blid hochgeladen
Bild-3.jpg

ich bin es bis jetzt so gewohnt.
finde beim vergleichen der Parameter einfach das Problem/Fehler nicht.
 

C4Dlooser

Erfahrenes Mitglied
#6
Hat die neue Version denn überhaupt irgendwann mal funktioniert? Also ist das ein neues Problem, welches erst kürzlich aufgetreten ist, oder war das schon seit der Installation der Fall?
Lg C4Dlooser
 

Matthias

Spasspatrouille
#7
hi

...seit R13 ist lineare Beleuchtung (kein Gamma) in Cinema 4d Programm. Nur gab es da meines Wissens ein paar Fehler bei der Umstellung (z.B. Physikalischer Himmel, Rendervorschau). Soll heissen:

Es kommt drauf an:
· ist das licht mit einer irgendwie gearteten Abnahme versehen (Tab Details)
· was für Einstellungen werden beim Projekt angezeigt (z.B. linearer Workflow - genau: keine Gammawerte)
· welches Format gibt der Renderer aus (z.B. jpg - ein Format welches eine Gammakompression verwendet oder z.B. OpenEXR welches eben darauf verzichtet - weil linear.)

Liebe Grüsse
Matthias