regististrierungs problem ... need help

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Murphy_A

Grünschnabel
naja bei mir siehts anders aus

PHP:
$regist = date() ;


mysql_query("INSERT INTO ".$upre."user (id, name, pwd, email, reg_time) 
VALUES('', '".$_POST['username']."', '$reg_pw', '".$_POST['email']."','$regist')");

der speichert son lustiger wer ab ...

weiss nur nicht wie ich das ausgebe

da werde ich wohl mal suchen müssen

aber danke noch mals =D
 

Dr Dau

ich wisch hier durch
Murphy_A hat gesagt.:
der speichert son lustiger wer ab ...

weiss nur nicht wie ich das ausgebe
Wer oder was auch immer "son lustiger wer" sein soll.....

date() ohne weiteren Parameter nimmt den aktuellen Timestamp an, nach Deinem Code wird also der Timestamp in der Datenbank gespeichert.
Dass ist (meiner Meinung nach) auch gut so, denn so hast Du die höchst mögliche Flexiblität (z.b. um die Einträge nach dem Registrierungsdatum bei der Ausgabe zu sortieren (.....ORDER BY `reg_time`)).
Den Timestamp kannst Du bei der Ausgabe mit date() Deinen Wünschen entsprechend in ein "lesbares" Format umwandeln.
 

Dennis Wronka

Soulcollector
Und da Du es auch nach einer Verwarnung noch immer nicht hinkriegst Dich an Gross- und Kleinschreibung zu halten mach ich den Thread mal dicht. :rolleyes:
Beim naechsten Mal gibt's eine Zwangspause.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.